Es werden 829–840 von 1253 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    König sein

    16,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Löwe Leo, König der Tiere, erlässt seit Neuestem Gesetze, wie es ich gerade passt. Nun soll sogar Vögeln das Fliegen verboten werden! Trotz allem wächst der kleine Gilli zu einem neugierigen und mutigen Vogel heran, der als Einziger die Freiheit des Fliegens kennenlernen darf. Eine Sache versteht er aber gar nicht: Wieso gehorchen die Tiere dem Löwen, nur weil er eine goldene Krone auf dem Kopf trägt? Kurzerhand tut er das, was sich die anderen Tiere nicht einmal zu denken trauen: Er fliegt zum König und stibitzt ihm die Krone vom Kopf. Aber wer soll sie von nun an tragen? Und was wird die Krone aus ihm machen? Der Ausnahmekünstler Mario Ramos erzählt mit der Geschichte des unerschrockenen kleinen Vogels, der die Ungerechtigkeit nicht hinnimmt, von den Versuchungen der absoluten Macht.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Königin der Berge

    24,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Herzzerreißend komisch erzählt dieser Roman von den letzten Dingen – und den vorletzten und vorvorletzten, vom Leben in seiner schrecklichen Schönheit und der Unmöglichkeit zu sagen, wann man es gut sein lassen kann.
    Robert Turin, Mitte vierzig, will in der Schweiz sterben, denn dort könnte er selbst bestimmen, wann es so weit ist. Lieber noch wäre es ihm, er wäre nicht unheilbar krank, aber an der Diagnose ist nicht zu rütteln: Multiple Sklerose. Um seiner Frau nicht zur Last zu fallen, übersiedelt er in ein Heim, freiwillig und vor der Zeit. Doch pflegeleicht ist der verschrobene Patient nicht, das merken die Schwestern bald. Während sich sein Zustand verschlechtert, beschließt er, seinem Leben ein Ende zu setzen, bevor es zu spät ist. Doch so einfach ist das nicht: So wie er im Alltag auf Unterstützung angewiesen ist, um vom Bett in den Rollstuhl zu kommen, damit er in der Kantine sein tägliches Quantum Wein trinken kann, braucht er auch zum Sterben Hilfe. Aber wer fährt ihn in die Schweiz? Und wie kann er ihn (besser: sie) dazu bringen? Turin versucht es mit Charme, denn wie Uber funktioniert, kann ihm keiner sagen …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Königskinder

    Bewertet mit 5.00 von 5

    21,60

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Als Max und Tina in ihrem Auto eingeschneit auf einem Alpenpass ausharren müssen, erzählt Max eine Geschichte, die genau dort in den Bergen, zur Zeit der Französischen Revolution, ihren Anfang nimmt.
    Jakob ist ein Knecht aus dem Greyerzerland. Als er sich in Marie, die Tochter eines reichen Bauern, verliebt, ist dieser entsetzt. Er schickt den Jungen erst in den Kriegsdienst, später als Hirte an den Hof Ludwigs XVI. Dort ist man so gerührt von Jakobs Unglück, dass man auch Marie nach Versailles holen lässt. Meisterhaft verwebt Alex Capus das Abenteuer des armen Kuhhirten und der reichen Bauerntochter mit Max’ und Tinas Nacht in den Bergen. Ein hinreißendes Spiel zwischen den Jahrhunderten. Alex Capus’ schönste Liebesgeschichte seit “Leon und Louise”.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Königskinder

    Bewertet mit 5.00 von 5

    11,30

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Als Max und Tina in ihrem Auto eingeschneit auf einem Alpenpass ausharren müssen, erzählt Max eine Geschichte, die genau dort in den Bergen, zur Zeit der französischen Revolution, ihren Anfang nahm: Jakob ist ein Knecht aus dem Greyerzerland. Als er sich in Marie, die Tochter eines reichen Bauern, verliebt, ist dieser entsetzt. Er schickt den Jungen erst in den Kriegsdienst, später als Hirte an den Hof Ludwigs XVI. Dort ist man so gerührt von Jakobs Unglück, dass man auch Marie nach Versailles holen lässt. Eine hinreißende Liebesgeschichte!

    In den Warenkorb
  • Empfehlung
    NEU

    Konrad Paul Liessmann

    18,50

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Konrad Paul Liessmann ist mehr als «nur» Universitäts-professor für Methoden der Vermittlung von Philosophie und Ethik an der Universität Wien. Er prägt das Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Der Essayist, Literatur-kritiker und Kulturpublizist ist einer der wenigen «öffentlichen Intellektuellen». Man hört ihm zu, seine Stimme hat Gewicht. In Medien und Vorträgen gibt er über alles Auskunft, was Menschen bewegt. Er liebt Kunst, Musik, Süßigkeiten und Rennradfahren.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kontrollierte Freiheit. Anleitung zur digitalen Selbstbestimmung

    18,50

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Daten sind Macht: Wenn wir nicht das Datenschweinchen im Überwachungskapitalismus sein wollen, müssen wir handeln und uns aktiv schützen. Katika Kühnreichs Buch verknüpft eine umfassende Analyse der gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung mit einer Anleitung zur Selbstbestimmung.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kopftuchmafia

    16,95

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Auf einer kroatischen Hochzeit in der Gemeinde Stinatz geschieht etwas Furchtbares: Die Braut verschwindet nach dem Brautstehlen spurlos. Keiner der Anwesenden kann sich erklären, was mit ihr passiert sein könnte. Später wird die verschollene Braut tot auf einem Feld gefunden – ein Fall für den Polizeiinspektor Sifkovits. Sifkovits hofft bei der Lösung des Falles auf Hinweise der älteren Bewohner des Dorfes: die alte Resetarits Hilda, die dicke Grandits Resl, seine Mutter Baba und der Greissler des Ortes, Maikits. Denn diese alten Damen und Maikits wissen mehr als Google und Facebook zusammen …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kraft

    20,60

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Richard Kraft, Rhetorikprofessor in Tübingen, unglücklich verheiratet und finanziell gebeutelt, hat womöglich einen Ausweg aus seiner Misere gefunden. Sein alter Weggefährte István, Professor an der Stanford Uni versity, lädt ihn zur Teilnahme an einer wissenschaftlichen Preisfrage ins Silicon Valley ein. In Anlehnung an Leibniz’ Antwort auf die Theodizeefrage soll Kraft in einem 18-minütigen Vortrag begründen, weshalb alles, was ist, gut ist und wir es dennoch verbessern können. Für die beste Antwort ist eine Million Dollar ausgelobt. Damit könnte Kraft sich von seiner anspruchsvollen Frau endlich freikaufen …
    Komisch, furios und böse erzählt Jonas Lüscher in diesem klugen Roman von einem Mann, der vor den Trümmern seines Lebens steht, und einer zu jedem Tabubruch bereiten Machtelite, die scheinbar nichts und niemand aufhalten kann.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Kreiskys große Liebe. Inszenierungen eines Staatsmannes

    Bisher 21,50 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Zeithistorisch interessanter Bildband mit einzigartigen Fotos

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kritik und Galanterie

    14,95

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand
    Sieht man von den Lettres persanes (Perserbriefen) ab, die Montesquieu im Jahr 1721 sofortige Bekanntheit und sogar Ruhm zunächst in Frankreich und nachfolgend in ganz Europa eintragen, so ist von seinem dichterischen Werk sonst nichts bekannt. Alle haben seinen Namen schon gehört. Wollte man aber weiter danach fragen, wer der Mann war, was er geschrieben und von welchen Stürmen seiner Zeit er sich hat bewegen lassen, dann würde man allenfalls stammelnd das Wort „Gewaltenteilung“ als Antwort bekommen. Mehr kommt selten, meist sehr viel weniger.
    Als kritisch-galanter Dichter ist Montesquieu jedenfalls ganz unbekannt. Grund genug, sich ihm zu widmen und sein belletristisches Werk vorzustellen. Von der Seelenwanderung in der Wahrhaftigen Geschichte bis zur erotisierenden Liebesgeschichte im Tempel von Gnidos bis hin zur fiktiven Rechenschaft, die der römische Diktator Sulla dem Philosophen geben muss.
    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kuchen steht Kopf

    10,30

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Umgedrehte Rührkuchen – Upside Down Cakes genannt – sind der neue Backtrend aus Frankreich und den USA. Wie bei einer Tarte Tatin wird das Obst am Boden der Form in Zucker angebräunt, bis es einen herrlichen Karamellgeschmack und eine schön knusprige Oberfläche bekommt. Zeitgleich gart darüber ein saftiger Rührkuchenteig, der dann nach dem Backen im Hand- bzw. Formumdrehen den Boden des Kuchens bildet. So entstehen schnell und einfach leckere Kuchen mit Wow-Effekt. Außerdem lassen sich so auch Zitrusfrüchte mit ihrer gesunden Schale ganz wunderbar kandieren und zu köstlichen Kuchen verarbeiten.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Kunst mit Torte

    14,40

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Thé Tjong-Khing braucht keine Worte: Im Mittelpunkt steht ein Kunstraub und wieder ist’s eine Wonne genau hinzuschauen, vor und zurück zu blättern und zu kombinieren!
    2006 erschien Thé Tjong-Khings Longseller „Die Torte ist weg!“ bei Moritz. Das Buch gehört seitdem zur Grundausstattung so mancher Buchhandlung und Bibliothek.
    Nun legt Thé Tjong-Khing „Kunst mit Torte“ vor! Darin variiert er sein Thema, denn auf jeder Seite des erneut textlosen Buches geht es um Bilder aus der Kunst. Diese durcheilend verfolgt die uns wohlbekannte Tierschar einen Kunsträuber. Bis er gestellt ist, kommt sie durch Kandinsky- und Braque-Landschaften, reitet auf Hokusai-Wogen und passiert Max-Beckmann-Wälder.
    Der Spaß, den verschiedenen Handlungssträngen zu folgen und alle Verknüpfungen aufzuspüren, ist groß!

    Leseempfehlung 4 – 6 Jahre

    Leseempfehlung 4 – 6 Jahre

    In den Warenkorb