Es werden 865–876 von 1663 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte

    13,40

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Flo hat viele schlagfertige Antworten parat, doch leider immer erst, wenn es zu spät ist. Ob in der Schule oder im Streit mit Moritz von nebenan: Im entscheidenden Moment fehlen ihr die Worte. Zum Glück sind ihre BFFs, Anouk und Julia, da ganz anders. Julia liebt das Drama und Anouk lieben alle. Anscheinend auch Ben, Flos Schwarm, denn Anouk hat ihn geküsst! Auf einer Kummerkastenwebsite schreibt Flo sich ihren Ärger von der Seele. Eine gepfefferte Mail über Verräter-Anouk, Moritz und die doofe Deutschlehrerin. Natürlich wird sie das nie abschicken. Doch ein falscher Klick – und die Mail ist raus. Plötzlich steht sie im Netz und ein Shitstorm bricht los. Der einzige Lichtblick ist, dass Ben Flo auf einmal beachtet …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Flugangst 7A

    23,70

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen. Ein Nachtflug Buenos Aires-Berlin. Ein seelisch labiler Passagier. Und ein Psychiater, der diesen Passagier dazu bewegen soll, die Maschine zum Absturz zu bringen – sonst stirbt der einzige Mensch, den er liebt.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Flugschnee

    20,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    “Was macht das Glück einer Familie aus? Wenn es – neben vielen Komponenten wie der Abwesenheit von Krankheiten, sicherem Einkommen und dergleichen – gemeinsame Erinnerungen sind, die Zusammenhalt ermöglichen, miteinander gelebte Vergangenheit“, so denkt Lucy an einem Dezembertag in Berlin an eine unglückliche Familie.
    Ihr Bruder Simon ist verschwunden. Das Nachdenken über ihn führt sie zu einem früheren Wintertag ins Haus der Großeltern in Hamburg, an dessen Ende etwas geschah, das den Kindern verschwiegen wurde. Dieses Schweigen bestimmt nicht nur die weitere Zukunft, sondern reicht auch in die Generation der Großeltern und Urgroßeltern zurück, welche sich in vielfältig Ungesagtes verstrickten, politisches, persönliches. Helene, die Großmutter, kämpft gegen Ende ihres Lebens allerdings umso vehementer um ihre Erinnerungen: jede, auch die schlechteste, ist ihr willkommen, um dem „Schmelzen im Kopf“ zu widerstehen.
    Schnee und Stein sind in diesem Roman die Materialien, an denen die Figuren scheitern oder wachsen, an denen sie dem Bedrohlichen eine Form abzuringen, dem Zerstörerischen ein “Dennoch” entgegenzusetzen versuchen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Frau Honig und die Schule der Fantasie

    8,30

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine neue Geschichte von und mit Frau Honig von Bestseller-Autorin Sabine Bohlmann. Im handlichen Kleinformat für jede Bienen- oder Hosentasche! Mit tollen Rezepten und honigsüßen Bastelideen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Frau im Dunklen

    11,90

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Was bedeutet es, eine Frau und Mutter zu sein – und dabei eigene Wege gehen zu wollen? Mit frappierender Ehrlichkeit ergründet Elena Ferrante die widersprüchlichen Gefühle, die uns an unsere Kinder binden. Und zeigt uns die rätselhafte Schönheit und Brutalität dessen, was unser Leben ist.
    Ein heißer Sommer an der süditalienischen Küste, Leda – knapp fünfzig, allein lebend, Mutter zweier erwachsener Töchter – verbringt unbeschwerte Tage am Strand. Sie vertreibt sich die Zeit damit, eine junge Mutter und deren kleines Mädchen zu beobachten, die innig vor sich hin spielen. Doch plötzlich verdüstert sich das Idyll und die sonst so beherrschte Leda lässt sich zu einer unbegreiflichen Tat hinreißen …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen

    Bewertet mit 4.00 von 5

    13,90

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Hamburg, 1948: Obwohl es an allem mangelt, ist Paula fest entschlossen, die Schönheit in ihr Leben zurückzuholen – das Trümmergrau soll endlich Farbe weichen. Mit ihrem Gespür für Mode wird Paula die rechte Hand eines Strumpffabrikanten und kämpft gegen alle Hürden der Nachkriegszeit darum, den Frauen ihre heißbegehrten Nylons zu verschaffen. Schon bald erreicht sie viel – und kann dennoch nicht vergessen, dass sie im Krieg ihre große Liebe verloren hat. Dann begegnet sie einem britischen Offizier, doch der scheint nur die Geschäfte ihres Chefs kontrollieren zu wollen.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Freakonomics

    Bisher 20,60 8,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wie beeinflusst die Namensgebung die Karriere von Kindern? Besteht ein Zusammenhang zwischen Abtreibungsverbot  und Verbrechensrate? Warum leben viele Drogendealer bei ihren Müttern? – Klingt nach banalen Fragen. Doch der Schein trügt. Mit präziser Analyse verknüpfen die Autoren Fakten, stellen eingefahrene Denkweisen in Frage und nehmen uns mit auf einen ebenso anregenden wie vergnüglichen Streifzug durch die Mysterien des Alltags.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Freiheits-Büchlein

    Bewertet mit 5.00 von 5

    10,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Jean Pauls »Freiheits-Büchlein« ist in einer Lesung des MDR in der DAV-Klassiker-Edition erschienen

    Der Freiheit steht das Verbot als antagonistische Kraft gegenüber. In seinem »Freiheits-Büchlein«, einer besonders kämpferischen Schrift Jean Pauls, beschäftigt sich der Autor mit der Zensur in Literatur, Kunst und Geschichte. Jean Pauls Überlegung, sein Buch in Anlehnung an die Freiheitsbäume der Französischen Revolution »Freiheitsbäumchen« zu nennen, verrät die geistige Traditionslinie des Autors.

    Eine der großen deutschen Streitschriften wider die Zensur als Hörbuch bei DAV

    Ein begriffsstutziger Jenaer Zensor inspirierte Jean Paul 1805 durch ein zudem unnötiges Verbot zu seinem »Freiheits-Büchlein; oder dessen verbotene Zueignung an den regierenden Herzog August von Sachsen-Gotha; dessen Briefwechsel mit ihm; – und die Abhandlung über die Preßfreiheit«. Einer der wohl längsten Untertitel der Literatur verrät den Meister der Abschweifung, wobei Jean Paul in seinem epochalen Traktat für die Freiheit des Wortes ausnahmsweise höchst systematisch zu Werke geht. Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Peter Matić interpretiert den Klassiker in einer Lesung des MDR.

    Ernstes Thema, humorvoller Ton – Peter Matić ist die ideale Besetzung für dieses Hörbuch

    Mit dem Sprecher Peter Matić, vor allem für seine Synchronisation des britischen Charakterdarstellers Ben Kingsley bekannt, liest ein Experte für klassische Stoffe, der zugleich für den humorvollen Ton dieses Klassikers die ideale Besetzung ist. Das Hörbuch zu Jean Pauls Traktat ist bei Der Audio Verlag in einer Lesung des MDR auf 1 mp3-CD erschienen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Fremde Tochter

    Bewertet mit 5.00 von 5

    15,50

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ein tragischer Unfall – hat nur sie überlebt 1989. Wie jedes Jahr verbringt die 15-jährige Clothilde die Ferien mit ihrer Familie auf Korsika. Doch dann geschieht das Unfassbare: Ihr Vater verliert auf einer Küstenstraße die Kontrolle über den Wagen, und sie stürzen in die Tiefe – nur Clothilde überlebt.
    27 Jahre später wagt Clothilde es, gemeinsam mit ihrem Mann und ihrer Tochter nach Korsika zurückzukehren. Dann erhält sie einen Brief, den nur eine Person geschrieben haben kann: ihre Mutter. Wer außer ihr wusste noch von den Ereignissen des Unglückssommers? Auf ihrer Suche nach der Wahrheit erfährt Clothilde von Geheimnissen, die manche der Inselbewohner lieber im Verborgenen wüssten. Und plötzlich gerät ihre Familie erneut in Gefahr.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Fremdes Licht

    22,70

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Nominiert für den Österreichischen Buchpreis 2020!

    Sie ist an einem unbekannten Ort und in einer eisigen, unwirtlichen Umgebung. Erst nach und nach kehrt die Erinnerung zurück, und Elaine begreift, was passiert ist: dass ihr Großvater einst bei den Inuit in Grönland lebte und er sie mit dem Überleben in Eis und Schnee vertraut machte. Dass sie zuletzt für einen Konzern im Schweizer Ort Winterthur tätig war und sich dort als Genforscherin mit der Rekonstruktion von Leben beschäftigte. Dass die Erde während eines Kometeneinschlages zugrunde ging und sie die letzte Überlebende zu sein scheint. Was das alles mit ihrer Urgroßmutter aus Grönland zu tun hat, ahnt sie nicht.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Frida und die Farben des Lebens

    Bewertet mit 3.00 von 5

    13,40

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Mexiko, 1925: Frida will Ärztin werden, ein Unfall macht dies zunichte. Dann verliebt sie sich in das Malergenie Diego Rivera. Mit ihm taucht sie in die Welt der Kunst ein, er ermutigt sie in ihrem Schaffen – und er betrügt sie. Frida ist tief verletzt, im Wissen, dass Glück nur geborgt ist, stürzt sie sich ins Leben. Die Pariser Surrealisten liegen ihr genauso zu Füßen wie Picasso und Trotzki. Frida geht ihren eigenen Weg, ob sie mit ihren Bildern Erfolge feiert oder den Schicksalsschlag einer Fehlgeburt hinnehmen muss – doch dann wird sie vor eine Entscheidung gestellt, bei der sie alles in Frage stellen muss, woran sie bisher geglaubt hat.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Frohe Ostern Pauli

    14,40

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wohnt der Osterhase wirklich draußen im Wald? Pauli und seine Geschwister machen sich sofort auf die Suche, aber der Osterhase ist nirgends zu finden.Die Kaninchenkinder sind enttäuscht. Doch dann hat Pauli eine tolle Idee und versteckt als Osterkaninchen kleine Geschenke für seine Geschwister. Am Ostermorgen erleben alle eine Riesenüberraschung!

    In den Warenkorb