Es werden 73–84 von 84 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    Schokolade bei Hanselmann

    15,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine elegante Villa in den Engadiner Bergen ist Hauptschauplatz von Rosetta Loys meisterhaftem Roman. Dort spielt sich während des Zweiten Weltkriegs ein leidenschaftliches Familiendrama ab. Die schönen Halbschwestern Isabella und Margot lieben beide denselben Mann, den charismatischen jüdischen Wissenschaftler Arturo. Bald entwickelt sich eine Tragödie mit tödlichem Ausgang.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Sechs mal zwei

    17,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Zwei Dinge sind Desiree Rosenqvist von der Stockholmer Polizei sofort klar: Der Brief, den sie in Händen hält, wurde in einem Zustand völliger Verzweiflung und Paranoia geschrieben. Und er enthält Details eines ihrer alten Mordfälle, die nur der Mörder selbst oder eine ihm vertraute Person kennen kann. Desiree kontaktiert Sam, der zusammen mit Molly Blom in den schwedischen Norden aufbricht, um die Verfasserin des Briefs zu finden: Wer ist sie, und warum wendet sie sich an Desiree und Sam? Jemand aber scheint sie um jeden Preis davon abhalten zu wollen, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Doch das ist nicht Berger und Bloms einziges Problem – denn nach den Enthüllungen ihres letzten Falls werden sie auch vom schwedischen Geheimdienst verfolgt. Und sie wissen nicht einmal, ob sie einander vertrauen können …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Selfies

    23,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q
    Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    So ist es gewesen

    10,20

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine Frau hat ihren Mann ermordet und erzählt, wie es dazu kam, kommen musste.
    Die lakonisch erzählte Geschichte einer klassischen Dreierbeziehung: Liebe, Leidenschaft, Verzweiflung, Eifersucht – und am Ende ein tödlicher Schuss.
    Mit diesem von Italo Calvino enthusiastisch begrußten Roman erlebte Ginzburg, die zu den bedeutendsten modernen Autoren Italiens zählt, ihren literarischen Durchbruch.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Suburra

    Bisher 22,90 15,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Auf den Straßen Roms eskalieren die Auseinandersetzungen zwischen einzelnen römischen Banden zu einem offenen und blutigen Krieg. Oberstleutnant Marco Malatesta, Carabinieri und Mitglied der Sondereinheit für organisiertes Verbrechen, erkennt im Zuge der Ermittlung , dass ein gigantisches Bauvorhaben vor den Toren Roms der eigentliche Grund für das Blutvergießen ist, denn für die Mafia sind solche Projekte dank eines durch und durch korrupten Geflechtes aus Politik, Exekutive und Kirche wie die Lizenz zum Geld drucken. Und je tiefer Malatesta gräbt, desto mehr muss er erkennen, dass er es mit einem äußerst mächtigen und gefährlichen Feind zu tun hat. Vor einigen Jahren bekam ich De Cataldos “Romanzo Criminale” in die Finger und war nach dem Lesen erschlagen von der Wucht und Brillanz dieses unglaublichen Krimis über den Aufstieg einer römischen Verbrecherbande. Ein ähnliches Gefühl hatte ich auch nach der Lektüre von “Suburra”, dem gemeinsamen Meisterwerk des römischen Richters und Autors Giancarlo De Cataldo und des römischen Investigativ-Journalisten Carlo Bonini. Beiden ist eine perfekte Mischung aus Polit- und Mafiathriller gelungen, unglaublich faszinierend und packend. Von De Cataldo stammt der Ausspruch, dass “der Kriminalroman die realistische Literatur unserer Zeit ist “.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Tarantella

    15,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ist dein Blut vergiftet, sagen die Sizilianer, musst du tanzen. Und wenn du, was dir fehlt, finden willst, dann musst du suchen.
    Mimi ist spurlos verschwunden. Er vermisst sie, er will mehr als nur die Erinnerung an ein paar wilde Wochen mit ihr. Also sucht er sie.
    Eine Spur führt nach Palermo, nach Castellammare. Mit sicherem Gespür, im Zweifelsfall das Falsche zu tun, verfängt er sich dort im Netz der Familie, die in dem Viertel das Sagen hat. Das Wort „Mafia“ fällt nie.
    Man schickt ihn zunächst quer durch Sizilien, dann mit einem seltsamen Auftrag nach Stranezza. Auf der schroffen Vulkaninsel, wo kaum hundert Menschen leben, ist die Zeit stehen geblieben. Und in dem steinalten Haus unweit des Kraters ist er nicht allein.
    Mimi zu finden, aber an Marcella zu geraten, das war nicht der Plan. Ist die eigenwillige, temperamentvolle Frau seine Wächterin oder selbst Gefangene der Cosa Nostra?
    Dann regt sich der Vulkan, und eine Spinne beißt zu. Der Tanz beginnt. Eine TARANTELLA auf Leben und Tod.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Tick Tack. Wie lange kannst du lügen?

    Bewertet mit 1.00 von 5

    15,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Zehn Jahre ist es her, dass Nic ihre Heimatstadt von einem Tag auf den anderen verließ. Doch die Erinnerungen an die Nacht, in der ihre beste Freundin Corinne spurlos verschwand, haben sie nie losgelassen. Hatte jemand aus ihrem Freundeskreis etwas damit zu tun? Eines Tages erhält sie eine geheimnisvolle Nachricht: „Dieses Mädchen. Ich habe es gesehen.“ Nic weiß, dass nur eine damit gemeint sein kann – Corinne. Sie fährt zurück in das von dunklen Wäldern umgebene Städtchen, um herauszufinden, was damals wirklich geschah. Doch schon am selben Abend verschwindet erneut ein Mädchen – das Mädchen, das ihnen allen damals ein Alibi geliefert hatte …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung
    NEU

    Verborgen im Gletscher

    Bewertet mit 5.00 von 5

    23,60

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In den Tiefen des Langjökull-Gletschers wird die Leiche eines seit Jahrzehnten vermissten Geschäftsmanns entdeckt. Damals wurde die Suche nach ihm eingestellt. Zwar war ein Kollege des Mannes des Mordes verdächtigt worden, aber die Beweise fehlten. Kommissar Konráð blieb jedoch stets von dessen Schuld überzeugt. Inzwischen ist Konráð pensioniert, aber der Fund des Vermissten lässt die Erinnerungen wieder wach werden. Und Konráð beschließt, den Fall noch einmal aufzurollen. Mit dramatischen Folgen ..

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Vererbte Lügen

    Bewertet mit 5.00 von 5

    14,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Mit fünfzehn wird Manu Jansson von ihrem Klassenkameraden Christian Kempfer vergewaltigt. Viele Jahre später trifft sie erneut auf ihren Peiniger: er ist unter dem Namen Arno von Klanthen der aufgehende Stern am Krimihimmel, sie seine Lektorin. Nachdem sie erkannt hat, wer er ist, will sie seine Karriere durch einen fingierten Plagiats-Skandal zerstören. Doch dann kommt alles anders als gedacht: die Leichen von fünf alleinstehenden Selfpublisherinnen werden grausam zugerichtet im Wald gefunden. Als dann auch noch eine Todesliste auftaucht, auf der als Letztes ihr eigener Name steht, wird ihr schmerzlich bewusst: Sie soll das nächste Opfer sein.
    Ist Arno von Klanthen tatsächlich der von der Presse ›Reimekiller‹ genannte Serienmörder, der neben seinen Opfern jedes Mal unheimliche Gedichte sowie ein blutbeschmierte weiße Tulpe zurücklässt? Und wird Manu ihre Rolle in diesem perfiden Spiel durchschauen, bevor es zu spät ist?
    Den Ermittlern der Bonner Kripo läuft die Zeit davon, denn diejenige, die ihnen entscheidende Hinweise liefern könnte, entpuppt sich als Phantom …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Vox

    Bewertet mit 4.00 von 5

    20,60

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In einer Welt, in der Frauen nur hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, bricht eine das Gesetz.
    Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Wortwächter

    Bewertet mit 5.00 von 5

    15,40

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Im verwinkelten Anwesen seines Onkel David gibt es weder Internet noch einen Fernseher, nur jede Menge Bücher – absolut langweilig, findet Tom. Da stößt er im Keller auf etwas höchst Seltsames: eine Buchseite, auf der wie von Zauberhand Worte erscheinen und wieder verschwinden. Sie scheinen genau das zu erzählen, was er gerade sieht, denkt oder tut – und warnen ihn, sich rasch zu verstecken. Tatsächlich: Im selben Moment erscheint ein Fremder und entführt Toms Onkel.
    Ehe er sich’s versieht, steckt Tom in einem Abenteuer, in dem ein alter Geheimbund, die Statuen berühmter Autoren und ein lesehungriges Mädchen eine große Rolle spielen. Vier Rätsel muss er lösen und an weit verstreuten Orten vier Teile einer mächtigen goldenen Feder finden, um großes Unheil zu vermeiden und Onkel David zu retten …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Young Bond – Tod oder Zahl

    15,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In Havanna erwartet den fünfzehnjährigen James Bond statt Urlaub eine heikle Mission. Als sein Gastgeber entführt wird, findet James schnell heraus, dass nicht nur dessen Leben in Gefahr ist. Der skrupellose Entführer hat einen Plan, der die ganze Welt bedroht. Mit korrupten Cops und Auftragsmördern auf den Fersen jagt James durch Kuba, um das Schlimmste zu verhindern …

    In den Warenkorb