Es werden 1765–1776 von 1788 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    Wunschdenken

    25,70

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Werden wir gut regiert? Oder bleibt die Politik hinter ihren Möglichkeiten zurück? Und wenn das so ist – woran liegt das? Gibt es Techniken guten Regierens?

    In seinem neuen Buch beschreibt Thilo Sarrazin die Mechaniken von Politik, ihre typischen Fehler und die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg von Gesellschaften. Er verdeutlicht, warum die Vorstellungen und Träume von einer besseren Gesellschaft oft nichts Gutes hervorgebracht haben.

    Von hier schlägt der Autor den Bogen zu den gravierenden Fehlern der aktuellen deutschen Politik von der Einwanderung bis zur Energiewende und erklärt ihre tieferen Ursachen. Auf dieser Grundlage gibt er seine Antworten auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands.

    Wer dieses Buch gelesen hat, wird Politik mit anderen Augen betrachten und besser verstehen, wie politische Fehlentwicklunge

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Young Bond – Tod oder Zahl

    15,50

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    In Havanna erwartet den fünfzehnjährigen James Bond statt Urlaub eine heikle Mission. Als sein Gastgeber entführt wird, findet James schnell heraus, dass nicht nur dessen Leben in Gefahr ist. Der skrupellose Entführer hat einen Plan, der die ganze Welt bedroht. Mit korrupten Cops und Auftragsmördern auf den Fersen jagt James durch Kuba, um das Schlimmste zu verhindern …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Younger than yesterday. 1967 als Schaltjahr des Pop

    24,70

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    »It was twenty years ago today« – so setzt »Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band« ein, und in der Welt der Popmusik ist nichts mehr wie zuvor. Vom legendären Cover bis zu den Songtexten, die erstmals auf der Plattenhu?lle abgedruckt werden, als seien es Gedichte – alles gehört zum Gesamtkunstwerk, an dem die Beatles monatelang tüfteln.
    1967 werden in den USA erstmals mehr Alben als Singles verkauft. Das Album wird zur medialen Bu?hne eines neuen Anspruchs: Pop will nicht mehr als bloße Unterhaltungsware gelten, Pop will fortan Kunst sein. Im »Summer of Love« herrscht ein Klima gegenseitiger Überbietungsversuche: Nicht nur Pink Floyd reiten auf der psychedelischen Welle. Bob Dylan beendet seine E-Gitarren-Experimente, Brian Wilson will das größte Album der Popgeschichte aufnehmen, und The Velvet Underground lassen Andy Warhol das Plattencover gestalten – ihr Album kauft trotzdem niemand.
    Kenntnis- und anekdotenreich laden die Beiträge dieses Buchs dazu ein, jene Alben neu zu entdecken, die den Pop bis heute prägen – und fu?hren wie nebenbei vor, was in diesem faszinierenden Jahr sonst noch geschah.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zacharias Katz

    Bewertet mit 4.00 von 5

    11,30

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand
    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zahltag

    Bewertet mit 3.00 von 5

    14,40

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Reiche Griechen zahlen keine Steuern. Arme Griechen empören sich darüber, oder sie verzweifeln ob ihrer aussichtslosen Lage. Im zweiten Band der Krisentrilogie tut ein selbsternannter »nationaler Steuereintreiber« weder das eine noch das andere: Er handelt. Mit Drohbriefen, Schierlingsgift und Pfeilbogen – im Namen des Staates.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zdeněk Adamec

    20,60

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    “Eine weitläufige Szene”, ein öffentlicher Ort, “freilich kein freier Platz”; möglicherweise in der spanischen Provinz Avila oder in Humpolec in Böhmen, jetzt oder zu einer anderen Zeit. Ein Erzähler, der einer von »uns« ist, umschreibt Ort und Zeit für das folgende Spiel. Die Spieler, das sind Übriggebliebene einer ursprünglich dicht bevölkerten Szenerie, Einheimische, Zugereiste, Inländer, Ausländer, Junge, Ältere, vielleicht die letzten Gäste eines Festes. Das Drama, das sie in einem abendlichen, dann nächtlichen Gespräch vergegenwärtigen, hat bereits stattgefunden: Im März 2003 verbrannte sich der 18jährige Zdeněk Adamec aus Protest gegen den Zustand der Welt vor den Augen der Öffentlichkeit auf dem Wenzelsplatz in Prag.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zehn Tage im Februar

    18,50

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    10 Tage im Februar: Ein Mann verlässt seine Frau, und die Frau geht ins Kino. Denn das Karussell der Liebe hat sie nie wirklich interessiert, sondern immer nur der nächste Film.
    Wie konnte es da passieren, dass sich ihr Leben zu einem müden Melodrama entwickelt hat? Es gibt nur eine Person, die ihr helfen kann: die große Regisseurin Jane Campion.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zeichnen lernen in 5 Wochen

    10,30

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Kann man lernen zu zeichnen? Na klar! KritzelPixel hilft dir Schritt für Schritt. Egal, ob du davon träumst, später Tiere, Menschen, Manga oder einen Comic zeichnen zu können, die Grundlagen findest du in diesem Buch. Dank des speziellen offenen Buchrückens bleibt das Buch aufgeschlagen liegen, so dass du mühelos darin zeichnen kannst.

    Für alle … … kleinen Zeichner, die mehr Skills lernen möchten. … Anfänger, die sich schnelle Erfolge wünschen. …, die glauben, sie seien eigentlich talentfrei. Mit … … zahlreichen Übungen, direkt zum Zeichnen im Buch. … Zubehör-Kunde: Welche Stifte brauche ich? … QR-Codes zu exklusiven Erklär-Videos. … speziellem offenen Buchrücken für perfektes Aufschlagverhalten. KritzelPixel, alias Isabel, alias honeyball, begeistert mit ihren YouTube-Zeichen-Tutorials schon zehntausende Follower. Wenn Sie nicht mit dem Videodreh beschäftigt ist, arbeitet sie als Fotografin, Illustratorin, Grafikdesignerin, Comiczeichnerin, Moderatorin und Autorin.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Zeit der Feigen

    Bisher 24,90 20,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    In diesem Buch geht es um die arabische Küche der nahöstlichen Region »Bilad al-scham«, der Region unter dem Halbmond, wie die Länder Syrien, Libanon, Palästina und Jordanien oft genannt werden. Von Bethlehem über Beirut bis Damaskus sind die arabischen Dialekte wie die Speisen eng mit einander verwandt. Die Region war für Jahrhunderte Durchzugsgebiet fremder Herrscher und Händler; auch sie haben die Küchentraditionen geprägt.
    Die rund 100 Rezepte in diesem Buch orientieren sich sehr stark an den Jahreszeiten und bieten eine vielfältige, häufig vegetarische und vegane Küche. Die Speisen dieser Region sind im Frühling von vielen Wildpflanzen geprägt. Gleichzeitig werden Frischkäsesorten, Joghurt und Butter produziert. Im Sommer ist der Markt voll an vielfältigen Sorten von Gemüse, Obst und Kräutern. Im Herbst ist die Zeit der Ernte für Oliven, Trauben und Nüsse. Und im Winter kommt die Zeit der Zitrusfrüchte und des Kohls. Das Buch wird nun zum vierten Mal aufgelegt, es wurde immer wieder um neue Rezepte ergänzt. Aufgrund der einzigartigen Mischung aus Illustrationen, persönlichen Erzählungen, Sprichwörtern und wundervollen, gut nachkochbaren Rezepten kann man es zu Recht als Klassiker bezeichnen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zeit der Zauberer

    25,80

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die Jahre 1919 bis 1929 markieren eine Epoche unvergleichlicher geistiger Kreativität, in der Gedanken zum ersten Mal gedacht wurden, ohne die das Leben und Denken in unserer Gegenwart nicht dasselbe wäre. Die großen Philosophen Ludwig Wittgenstein, Walter Benjamin, Ernst Cassirer und Martin Heidegger prägten diese Epoche und ließen die deutsche Sprache ein letztes Mal vor der Katastrophe des Zweiten Weltkriegs zur Sprache des Geistes werden.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zen in der Kunst des Fahrradfahrens

    20,60

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Verbinden wir unsere Sinne mit dem Fahrrad, wird es zu einer Erweiterung unseres Körpers. Es kann uns seinen Zustand mitteilen – das, was es gerade braucht –, und interpretiert die Impulse, die es aus dem Gehirn des Fahrers erhält. Diesen instinktiv ablaufenden Dialog beginnen wir in dem Augenblick, in dem wir das Fahrradfahren erlernen, ohne es überhaupt zu bemerken. Aus Sicht des Zen ist das Fahren dieser Dialog.

    Das Fahrrad erlaubt uns, einen viel reicheren Geisteszustand zu erreichen, als man gewöhnlich für möglich hält. Sobald wir es fahren, können wir ein Gefühl erleben, das dem der Meditation nahe kommt. Die Bewegungen der Beine, die Energie, die durch den Körper entsteht, die Kadenz unserer Atmung und die schwebende Aufmerksamkeit auf das, was um uns herum und in unserem Geist geschieht, erzeugen alle einen ähnlichen Zustand, wie wir ihn erreichen, wenn wir mit geschlossenen Augen dasitzen und unsere Gedanken einfach und natürlich treiben lassen. Im Zen nennt man das Achtsamkeit.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zu Tisch in Venedig

    32,90

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die Wahl-Venezianerin Skye Mc Alpine entführt uns in ihrem einzigartigen Kochbuch »Zu Tisch in Venedig« in ihre geliebte, lebendige und rundum verzaubernde Stadt, indem sie uns den »Hintereingang« über die lokale Küche zeigt.

    Man streift mit ihr durch die Lagunenstadt, entdeckt menschenleere Gassen und versteckte Hinterhöfe, besucht bunte Märkte und sitzt mit Venezianern zuhause am Tisch. Und was dort serviert wird, klingt nach purem Genuss: Krokante Focaccia mit Gorgonzola und Walnüssen, sanft schmelzende Ravioli mit Kürbis-Trüffel-Füllung, sämiges Risotto mit frittierten Zucchiniblüten und Scampi, duftige Schokolade-Amaretto-Roulade und dickflüssige heiße Schokolade mit einem Klecks Zabaione.

    Als »Beilage« zu den Rezepten serviert uns die Autorin rund 170 Farbfotos der verführerischen Gerichte, von verträumten Winkeln der Stadt und dem Alltag der Venezianer. Abgerundet wird dieses Meisterwerk durch einen wunderschönen Einband in Leinenoptik mit geprägtem Titel und Buchrücken in Roségold.

    Ein einzigartiges Buch für Venedig-Liebhaber und alle die es werden möchten!

    In den Warenkorb