Die Möbel des Teufels

16,50

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: demnächst

Frau Wolf und Cheng ermitteln

Nach 44 Jahren kehrt Leo Prager aus dem Südpazifik zurück nach Wien: Dort liegt seine Schwester Eva zur Identifikation in der Gerichtsmedizin – und für Leo stellen sich viele Fragen. Wer tötet eine Parlamentsstenografin? Ist der Mord politisch, oder liegt das Motiv in Evas streng gehütetem Privatleben? Dass er bei den Antworten von Chengs Frau Wolf Unterstützung erfährt, ist nichts als reiner Zufall. Aber ein glücklicher.

Ein Kriminalroman der ganz besonderen Sorte. Spannend, unwahrscheinlich und sehr sehr realistisch – dabei voller Liebe. Und die führt bekanntlich immer ans Ziel.

Autor: Heinrich Steinfest ISBN: 978-3-492-06315-9 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Piper , 2021
Softcover , 432 Seiten
Produkt-ID:6655

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Möbel des Teufels“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.