Es werden 25–36 von 109 Ergebnissen angezeigt

  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Der Fall Paul Kammerer

    Bisher 24,70 17,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ein wahrer Wissenschaftskrimi

    Liebestoller Verehrer von Alma Mahler und von anderen Künstlerinnen Wiens, Popstar der Biologie, Komponist, möglicher Entdecker der epigenetischen Vererbung und angeblicher Fälscher von Experimenten: Ein spektakuläreres Wissenschaftsleben als das von Paul Kammerer ist kaum vorstellbar.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Der Kobold im Kopf

    Bewertet mit 5.00 von 5

    26,33

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Manche Menschen werden von schrecklichen Gedanken gequält und gefesselt. Es ist, als hätte ein Kobold oderein Dämon sie fest im Griff: Mordgedanken, Fantasien von Missbrauch und Vergewaltigung, blasphemische Sätze, die laut hinauszuschreien sie sich gedrängt fühlen. Das Leiden an diesen Zwangsgedanken treibt die betroffenen Menschen an den Rand des Suizids, weil sie glauben, nur so verhindern zu können, dass aus den Gedanken Taten werden. Dabei ist die Befürchtung, dass dies geschehen könnte, in den allermeisten Fällen völlig unbegründet. Die Therapie besteht denn auch darin, diese Gedanken nicht zu unterdrücken – was alles noch schlimmer macht -, sondern sich ihnen bewusst und direkt auszusetzen.
    Lee Baer vermittelt eine Reihe von Methoden, wie man in eigener Regie quälende Zwangsgedanken «zähmen» kann -, verschweigt aber nicht, wo die Grenzen solcher Selbsthilfe liegen und bei welchen Symptomen unbedingt die Hilfe einer Fachperson in Anspruch genommen werden muss. Man kann sich vor Zwangsgedanken retten, wenn man sie nicht unterdrückt.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Der Kochemer Loschen. Die Sprache der Klugen

    25,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Grundlage dieser Arbeit bildet eine von Oktober 2000 bis Februar 2001 durchgeführte Fallstudie über Sondersprachen des Wanderhandels im Raum Spiegelberg. Diese Untersuchung soll bereits bestehende Erkenntnisse über Rotwelsch und dessen Entstehung vertiefen sowie dessen Verbreitung vor allem in der Region der Löwensteiner Berge und des angrenzenden Franken-/Hohenloher Landes aufzeigen. Dabei tritt zutage, dass diese Sondersprachen in Bezug auf Handel (z.B. mit Vieh, Haushaltswaren, Bürsten, Korbwaren und auch mit Glaswaren) in enger Beziehung zu der ehemaligen Spiegelglashütte in Spiegelberg bzw. Jux standen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Der Spediteur Gottes

    24,95

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, ist eine charismatische Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte ein Faszinosum für sich: Geboren in eine schlesische Adelsfamilie, landet er als Flüchtlingskind in Kärnten. Mit Eloquenz und wirtschaftlichem Geschick macht er Karriere bei einer internationalen Speditionsfirma, im Alter von 34 Jahren kommt es zum Bruch und er tritt ins Kloster ein …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung
    NEU

    Der werfe den ersten Stein

    20,60

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wahrheit – Schuld – Unterwerfung: Verführerische Verdammungen der zwei Bestsellerautoren im Dialog über menschliche Grundsatzfragen.

    Verrat – Betrug – Intrige: Wer den schlimmsten Formen menschlicher Bosheit zum Opfer gefallen ist, dem bleibt als Befreiungsschlag oft nur die Verdammung des Gegners. Die Weltliteratur kennt viele Verdammungen, in der Bibel, auf der Bühne, in Märchen und Legenden. Michael Köhlmeier erzählt ein gutes Dutzend Beispiele, die Konrad Paul Liessmann philosophisch kommentiert: Geschichten wie die von Agamemnon und Achill, Jesus und der Ehebrecherin, Othello und Desdemona. Ein großer Erzähler und ein großer philosophischer Lehrer erkunden die dunkelsten Seiten unserer Existenz – ein brillanter Dialog vor einem weit gespannten Horizont der Ideen.

    Hier geht’s zur Leseprobe

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Der Zufall, das Universum und Du

    Bewertet mit 5.00 von 5

    22,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Der Zufall regiert unsere Welt. Mit welchen Zahlen man morgen im Lotto gewinnt oder wo es in zwei Jahren regnen wird, ist reine Glückssache. Trotzdem gehen wir davon aus, dass sich die Welt an berechenbare Naturgesetze hält – wie eine Uhr, in der ein Zahnrad das nächste bewegt. Wenn man sich auf die Suche nach den wissenschaftlichen Wurzeln des Zufalls begibt, stößt man auf Schmetterlinge, die mit einem Flügelschlag den Lauf der Welt verändern, auf winzige Teilchen, die ihre Eigenschaften ganz zufällig festlegen, und auf genetische Mutationen, die das Leben in neue Bahnen lenken. Seltsamerweise fällt es uns aber schwer, den Zufall richtig einzuordnen. Wir glauben Muster zu sehen, wo in Wirklichkeit nur das Chaos am Werk ist, wir verwechseln echte Leistung mit purem Glück. Florian Aigner nimmt den Leser mit auf eine Reise von der Physik über die Biologie bis zur Psychologie. Leichtfüßig und unterhaltsam manövriert er uns durch ein Panoptikum der Wissenschaften, auf der Suche nach der tiefen Bedeutung des Zufalls für das Universum, für das Leben und für uns alle.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Dergroße Schneidewind

    Bewertet mit 4.00 von 5

    14,40

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Sein ganzes seit seiner Jugend gesammeltes, gespeichertes und jederzeit abrufbares Wissen über die Geschichte der Pop- und Rockmusik brachte Günter Schneidewind bei seinen Kollegen und bei den Hörern von „SWR 1 in Baden-Württemberg“ den bewundernden Spitznamen “Der Große Schneidewind” ein.

    Die Beatles, die Stones, Meat Loaf, Queen oder Joan Baez, Suzi Quatro und Pur undundund; Günter Schneidewind kennt die Stars und Legenden der letzten 50 Jahre alle persönlich – und er weiß von ihnen amüsant-menschelnde Anekdoten und spannende Geschichten zu erzählen. Alles aus erster Hand, alles selbst erlebt! Da gibt’s das grandiose Interwiew im SWR-Studio mit David Bowie. Oder den einmaligen Spaziergang im Englischen Garten in München mit Robert Plant von Led Zeppelin. Oder das „Tee und Gebäckgespräch“ auf dem Sofa mit Marianne Faithfull.

    „Der große Schneidewind“: In diesem Buch kommen Dinge zur Sprache, die außer den Beteiligten so bislang niemand wußte: Die Leserin und der Leser werden mitgenommen auf eine Zeitreise in die eigene Jugend. Und wenn beispielsweise Suzi Quatro, Deep Purple oder Paul Mc Cartney über die großen Momente ihrer erstaunlichen Karrieren sprechen, dann wird’s gelegentlich auch richtig persönlich.

    Alles in allem: “Der Große Schneidewind” ist kein Nachschlagewerk. Sondern eine lebendige Sammlung von Anekdoten, Gesprächen, Erinnerungen. Gleichsam eine große, rockige Wundertüte.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Design und Punk

    Bewertet mit 5.00 von 5

    41,20

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Poster, Flyer, Fanzines, Plattencover, Mode: Die Subkultur des Punk war in ihrer Blütezeit gekennzeichnet durch einen extrem nonkonformistischen Auftritt. Das Establishment wurde offen abgelehnt und brüskiert, die herrschende Ästhetik konsequent ignoriert. Das Unvollkommene, das radikal Individuelle wurde zu einer neuen Lebensweise. Die Entwicklung dieser stilprägenden Kunstform von den Vorläufern des Punk wie MC5, Velvet Underground oder den Ramones über die „Punk-Explosion“ mit den Sex Pistols, The Damned oder The Clash bis zu neueren Bands wie Green Day, Rancid oderOffspring ist Thema dieses Buches. Der Bogen spannt sich bis zu heutigen Anarcho Punk-Bands aus aller Welt. Mehr als 500 Abbildungen in chronologischer Reihenfolge zeigen die wegweisenden Arbeiten von Künstlern wie Jamie Reid, Peter Saville Lindsey Kuhn, Raymond Pettibon, Paul Imagine und vielen anderen. Dieses einzigartige Buch zeigt in wundervoller Gestaltung die vielen Facetten des Punk-Designs mit Beispielen aus 35 Ländern, von Belgien bis China, von Kolumbien bis zur Schweiz. Ein Standardwerk, verfasst von den ausgewiesenen Experten Russ Bestley und Alex Ogg.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Deutschland auf der Couch

    Bisher 25,60 12,00

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine Gesellschaft zwischen Stillstand und Leidenschaft.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Die Durchschnittsfalle

    Bisher 21,90 9,95

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    „Entweder man hat’s oder man hat’s nicht.“ Stimmt das? Kann man ohne bestimmte genetische Voraussetzungen nicht erfolgreich sein? Oder ist es umgekehrt? Ohne Fleiß kein Preis?
    In der vielbeschworenen Leistungsgesellschaft ist die Hervorbringung durchschnittlicher Allround-Könner zur obersten Priorität geworden. Aber wer bestimmt überhaupt, was „normal“ ist?
    Wir kennen die Herausforderungen nicht, die uns die Zukunft stellen wird. Bewältigen können wir sie aber nur, wenn wir jene einzigartigen Talente fördern, die in uns allen schlummern. Es muss die Norm werden, von der Norm abzuweichen. Oder anders ausgedrückt: Wir brauchen Peaks und Freaks!

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Die geheime Macht der Düfte

    Bewertet mit 5.00 von 5

    18,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In allen Bereichen der Wahrnehmung sind wir geschult und aufmerksam. Ob Sehen, Hören oder Schmecken – wir wissen, wie ein Bild, Musik oder ein Geschmack auf uns wirkt. Nur beim Riechen sind wir vergleichsweise unwissend, obwohl dieser Sinn den größten Einfluss auf unsere Emotionen hat. Denn die Nase ist ein organisches Wunderwerk, mit dem wir sehr komplex wahrnehmen können – wenn wir sie nicht vernachlässigen.
    Duftexperte Robert Müller-Grünow entführt uns auf höchst unterhaltsame und gleichzeitig wissenschaftlich fundierte Weise in die faszinierende Welt des Riechens. Er zeigt uns, wie wir Gerüche wahrnehmen und was sie, bewusst oder unbewusst, für uns und unser Leben bedeuten, wie sie unsere Gefühle beeinflussen und auf welche Weise sie unsere Partnerwahl bestimmen.
    Mit Riechübungen und zahlreichen Tipps, wie Sie den eigenen Geruchssinn schulen können!

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Die Geheimnisse der Inneren Stadt

    24,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Alle Geschichten der Wiener Innenstadt sind erzählt, alle Geheimnisse gelüftet. Wirklich alle? Nein! Die historischen Perlentaucher Maria Mustapic und Günter Fuhrmann beweisen mit ihrem neuen Buch, dass das historische Zentrum Wiens auch nach – oder gerade wegen – 2000-jähriger Vergangenheit immer noch für Überraschungen gut ist. Sie erzählen von Hogwarts an der Donau, Billy Wilder am Fleischmarkt oder von der geschichtsträchtigen Rolle des Palais Coburg, das eine maßgebliche Rolle für verschiedene europäische Königshäuser gespielt hat.

    In den Warenkorb