Es werden 25–36 von 218 Ergebnissen angezeigt

  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Lager in der Wüste

    Bisher 19,60 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Nach dem Angriff der Japaner auf Pearl Harbor Ende 1941 wurden Teile der Westküste der vereinigten Staaten zum “Kriegsgebiet” erklärt. Etwa 120.000 japanischstämmige AmerikanerInnen wurden quasi über Nacht durch das FBI und das Militär von ihren Arbeitsplätzen und ihren Häusern geholt und als “feindliche Ausländer” in unwirtliche Barackenlager gebracht. Ein unaufgeregtes Buch, nicht verharmlosend oder dramatisierend,

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Lesebuch der Spieler

    Bisher 18,50 14,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    In der Wissenschft werden immer wieder Versuchsszenarien beschrieben, bei denen in Spielsituationen menschliches Verhalten erforscht wird. Schriftsteller haben dieses Thema schon viel früher entdeckt. Im Spiel zeigt sich Dramatisches, Emotionales und Schicksalhaftes – der ideale Stoff für Romane und Erzählungen. 30 literarische Texte sind zu einem vergnüglichen Lesebuch zusammengestellt.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Mysterium der Tiere. Was sie denken, was sie fühlen

    Bisher 22,70 10,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wie kommt es, dass Buckelwale im Nordatlantik jedes Jahr neue Lieder erfinden und eine Gruppe von Orcas an der Westküste Kanadas keinen Fisch frisst? Der Biologe Karsten Brensing weiß Verblüffendes über das Tierreich zu berichten, das nahelegt: Tiere entwickeln sich weiter und etablieren, was wir Menschen „Kultur“ nennen. Von Schimpansen, die mit Stöckchen speisen, über Orang-Utans, die mit Sexspielzeug und selbstgebastelten Puppen hantieren: „Das Mysterium der Tiere“ führt uns in eine Welt, die wir so noch nicht gesehen haben – und die der unseren gar nicht so fremd ist. Brensing zieht hierfür neueste wissenschaftliche Erkenntnisse genauso heran wie seine eigenen Erfahrungen aus der Arbeit mit Tieren. Ein Buch, das die Perspektive auf unsere Welt verändert.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Paradies des August Engelhardt

    Bisher 19,50 8,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Marc Buhl erzählt lakonisch und mit großem Gespür für die unfreiwillige Komik aller Menschheitsbeglücker die Geschichte eines frühen Aussteigers, der auf einer deutschen Kolonialisel in der Südsee einen Sonnenorden gründet.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Spiel des Engels

    Bisher 24,95 20,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ein Labyrinth voller Geheimnisse
    Barcelona in den turbulenten Jahren vor dem Bürgerkrieg: Der junge David Martín fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist. David kann nicht widerstehen und ahnt nicht, in wessen Bann er gerät – und in welchen Strudel furchterregender Ereignisse …
    Mit unwiderstehlicher erzählerischer Kraft lockt uns Carlos Ruiz Zafón wieder auf den Friedhof der Vergessenen Bücher: mitten hinein in einen Kosmos voller Spannung und Fantastik, Freundschaft und Liebe, Schrecken und Intrige. In eine Welt, die vom diabolischen Wunsch nach ewiger Schönheit regiert wird.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Technische Museum in Wien

    Bisher 42,00 25,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die Welt der Erfinder und Kontrukteure.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Ungeheuer von Florenz

    Bisher 22,50 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Zwischen 1968 und 1985 wurden in der Umgebung von Florenz acht Liebespaare ermordet – eine bis heute nicht restlos aufgeklärte Verbrechensserie. Magdalen Nabbs Roman über diesen wahren Fall ist plausible Hypothese und spannendes Stück Literatur zugleich.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das verlorene Symbol

    Bisher 28,00 10,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole.
    Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur – er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung – im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine andere sein.
    Das verlorene Symbol ist der dritte Roman aus der Thriller-Reihe um Robert

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Das Wettangeln

    Bisher 18,50 9,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Es ist ein besonderer Tag im kleinen Ort Thorshafen an der Ostsee: Das jährliche Wettangeln findet am See gleich hinter den Deichen statt. Nur durch einen Zufall nimmt der Erzähler daran teil und lernt Anja kennen. Gemeinsam angeln verbindet, macht aber auch müde. Eine vom Schilf verdeckte Stelle lädt zum Ausruhen ein, bis sich plötzlich die Angel strafft. Welcher Fisch hat angebissen, vielleicht ein Hecht oder gar ein Wels, der Herrscher des Sees? Am Ende des Tages feiern alle Thorsheimer gemeinsam: die Natur, das Leben, die Fische, das Meer und natürlich die Liebe, wobei nicht verraten sein soll, wie die Lehrerin Frau Laura es fertigbringt, zur Fischkönigin ernannt zu werden. Mit dieser letzten Geschichte hat Siegfried Lenz seinen Lesern über seinen Tod hinaus ein wunderbares Geschenk gemacht.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Dem Österreichischen auf der Spur

    Bisher 31,00 27,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    In ausgewählten Reportagen erschlließt Ritterband das unbekannte Nachbarland Österreich; mit spitzer Feder und augenzwinkerndem Humor nimmt er in seinen Glossen aufs Korn, was ihm in acht Jahren Korresondententätigkeit in Österreich am Rande des politischen Geschehens aufgefallen ist – begleitet vom Karikaturisten Michael Pammesberger, der mit seinen Zeichnungen stets unfehlbar ins Schwarze trifft.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Der Bibliothekar der lieber dement war, als zu Hause bei seiner Frau

    Bewertet mit 4.00 von 5

    Bisher 8,30 4,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Es muss doch noch mehr geben als eine langweilige, vorgezeichnete Existenz ins Grab hinein, eine lieblose Ehe, die einem jede Selbstachtung raubt, und Kinder, die einem fremd sind – sagt sich der gut siebzigjährige Désiré Cordier eines schönen Tages. Und entwirft eine ungewöhnliche Strategie: Er beschließt, einen auf dement zu machen. Die Rolle des senilen Vergesslichen bereitet dem ehemaligen Bibliothekar nicht nur ein diebisches Vergnügen, er spielt sie auch so gut, dass ihn die Familie schließlich ins Pflegeheim bringt, wo er endlich frei zu sein meint …

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Der Denker greift ein

    Bisher 8,60 4,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    In der dritten Klasse Mittelschule herrscht große Aufregung. Lilibeth, Pik-As und der Denker machen sich ihre eigenen Gedankan darüber, dass von Zeit zu Zeit etwas verschwindet. Aber der Kragen platz den drei Freunden, als eine wertvolle Uhr in der Bank eines Mischlingskindes gefunden wird. Die drei Freunde sind bereit, die Unschuld ihres Mitschülers zu beweisen.

    In den Warenkorb