Wenn ich dich umarme, hab keine Angst

10,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Diese Reise beginnt lange vor dem Aufbruch, sie beginnt mit der Diagnose: »Ihr Kind ist autistisch.« Jahre später fahren Franco und sein Sohn Andrea mit dem Motorrad quer durch den amerikanischen Kontinent. Ein Abenteuer, das durch kontrastreiche äußere und innere Landschaften führt. Und Vater und Sohn einander näherbringt.

Autor: Fulvio Ervas ISBN: 978-3-257-06851-1 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Diogenes , 2013
Hardcover , 319 Seiten , 2. Auflage
Produkt-ID:521

1 Bewertung für Wenn ich dich umarme, hab keine Angst

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Lieselotte Stalzer

    Die Reise von Vater und Sohn sind an der Innenseite des Buchcovers nachvollziehbar, seine Wendungen aber nicht vorhersehbar. Franco und Andrea auf ihrer Tour durch Amerika zu folgen, heißt auch, sich zu fragen, ob nicht Andrea seinen Vater führt und ihm das Gefühl sich im Leben zu verlieren vermitteln möchte. Die Bilder im inneren des Buches sind toll und vermitteln die Vielfältigkeit des Vater-Sohn Unternehmens auf sehr authentische Art und Weise.
    Fulvio Ervas war ein einfühlsamer Zuhörer der wahren Geschichte dieser abenteuerlichen Reise, in denen Vater und Sohn auch gefährliche Situationen meistern mussten und nicht nur Ferien machen konnten. Maja Pflug hat mit ihrem einzigartigen Verständnis für Stimmungen, Gefühle, innere und äußere Landschaften das Buch zu einem deutschen Bestseller übersetzt.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.