Sizilien fürs Handgepäck

14,40

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Luigi Pirandello trauert um einen Tonkrug – Ralph Giordano sucht nach seinen Wurzeln – Sebastiano Vassalli wird Zeuge des ersten politischen Mafia-Mordes – Truman Capote schwärmt von Taormina – Edmondo De Amicis fährt mit der Eisenbahn um den Vulkan – Dacia Maraini ergötzt sich an Bagheria – Leonardo Sciascia hinterfragt das Wort »Mafia« – Gerd Gaiser verpasst einen Ausbruch des Ätna – Giuseppe Tomasi di Lampedusa feiert einen Ball – Ernst Jünger ist entzückt von der einheimischen Küche – Gaetano Savatteri erzählt von einer alten Familienfehde – Iain McCalman erkundet das Haus von Cagliostro – Vitaliano Brancati warnt vor den Folgen sizilianischer Blicke – Santo Piazzese verbringt einen Nachmittag in der Bar – Dies und vieles mehr über Sizilien …

Autor: Ulla Steffan, Leoluca Orlando ISBN: 978-3-293-20551-2 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Unionsverlag , 2012
Softcover , 187 Seiten , 1. Auflage
Produkt-ID:1570

1 Bewertung für Sizilien fürs Handgepäck

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Lieselotte Stalzer

    Siziliens Literaten, stimmungsvolle Texte. Lesenswert vor und nach einer Reise nach Sizilien, mehr als eine Ergänzung zu einem herkömmlichen Reiseführer.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …