Das Leben wartet nicht

22,70

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Ninetto war noch ein Kind, als er allein von Sizilien nach Mailand fuhr, um Arbeit zu suchen. Ein furchtloser Junge mit der Sonne des Südens im Herzen. Obwohl er noch zu klein war für das Fahrrad, fand er sogleich eine Anstellung als Bote. Heute, über fünfzig Jahre später, erkennt sich Ninetto in den Neuankömmlingen aus China und Nordafrika wieder. Doch warum gehört er bis heute zu den Verlierern? Sein Leben in der Fremde hatte doch so gut begonnen.

Autor: Marco ISBN: 978-3-257-06983-9 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Diogenes , 2017
Hardcover , 304 Seiten , 1. Auflage
Produkt-ID:1195

1 Bewertung für Das Leben wartet nicht

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Lieselotte Stalzer

    Marco Balzanos Roman ist in der einfachen, schlichten Sprache Ninettos geschrieben. Geschickt wechselt der Autor die Perspektive zwischen dem Neunjährigen und dem erwachsenen Mann. Durch die behutsame Übersetzung von Maja Pflug klingt die Stimme des Icherzählers heraus, sein Dialekt und seine grammatikalischen Fehler. Pflug greift den stilistischen Wandel des Autors
    durch die Änderung der Altersperspektive auf und lässt damit die Figur auch in der Übersetzung realistisch und glaubwürdig erscheinen.

    Nahe Zeitgeschichte, zwar nicht aus Österreich, aber aus unserem Nachbarland, eindinglich erzählt. Aktuell, denn Migration in Europa hat nicht einmal ein Jahrhundert später größere Maßstäbe angenommen. Jede(r) Einzelne muss seinen Weg in einer Welt finden; manche in einer Welt, die nicht auf sie/ihn gewartet hat.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.