Kain

10,30

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Der bekennende Atheist José Saramago schreibt in seinem letzten Roman kurzerhand die Bibel um und lässt den Brudermörder Kain eine ganz eigene Reise durchs Alte Testament antreten. So trifft Kain, der in der Zeit vor und zurück katapultiert wird, auf die verführerische Lilith, rettet Isaak vor der Opferung durch seinen Vater Abraham, verfolgt fassungslos die Zerstörung von Sodom und Gomorrha und findet sich zum Schluss auf der Arche Noah wieder. Immer wieder stößt er dabei auf die Erkenntnis, dass göttliches Handeln mit rationalem Denken schwerlich nachzuvollziehen ist.

Autor: José Saramgo ISBN: 978-3-442-74286-8 Kategorie:
btb , 2012
Softcover , 174 Seiten
Produkt-ID:611

1 Bewertung für Kain

  1. Lieselotte Stalzer

    José Saramago’s “Kain” ist ein neuer, kaum gewagter und teils verstörender Blick auf Gott und die biblische Geschichte, extrem kontroversiell und aufrührend. Schwer vorstellbar, wie Gläubige mit diesem Stoff umgehen könnten.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.