Extinction

10,30

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt. Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödliches Virus ausgebrochen. Die Verbreitung muss mit allen Mitteln verhindert werden. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht? Yeager weigert sich, das Kind zu töten. Er setzt alles daran, den Jungen in Sicherheit zu bringen. Eine gnadenlose Jagd auf die beiden beginnt.

Autor: Kazuaki Takano ISBN: 978-3-328-10009-6 Kategorie: Schlüsselwort:
Penguin , 2016
Softcover , 560 Seiten
Produkt-ID:755

1 Bewertung für Extinction

  1. Bewertet mit 4 von 5

    “Mizzi” Maria Riedl

    Kazuaki Takano setzt die Charaktere seines Thrillers wie Figuren auf einem Spielbrett und verteilt die Handlung auf mehrere interessante Schauplätze. Die Protagonisten werden mit der Privatisierung des Krieges, Kindersoldaten, bedrohten Naturvölker, medizinischer Forschung und modernen Kommunikationstechnologien konfrontiert. Sie scheinen emotionslos, begeistern sich jedoch mit zunehmenden Informationen über den Hintergrund ihrer Arbeit für ihre Sache.
    Takanos internationaler Bestseller ist durch einen langsam aufgebauten Spannungsbogen gekennzeichnet, der sich an der Herkunft und den Motiven der Figuren orientiert. Keiner der Charaktere zieht besonderes Augenmerk auf sich und eignet sich zur Identifikation des Lesers, was den Plot umso stärker macht. Versöhnliches Ende inbegriffen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.