Abgrund

15,90

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Ein Toter, erhängt auf einer alten Hinrichtungsstätte in einem Lavafeld nahe des Präsidentensitzes. Eine ominöse Nachricht, mit einem Nagel in dessen Brust gerammt. Ein kleiner Junge, den man schließlich in der Wohnung des Toten findet. Schwer traumatisiert. Ohne jegliche Erinnerung.

Hier geht’s zur Leseprobe

Autor: Yrsa Sigudadóttir ISBN: 978-3-442-75847-0 Kategorie: Schlüsselwort:
btb , 2020
Softcover , 400 Seiten
Produkt-ID:4933

1 Bewertung für Abgrund

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Ulli Jaksch

    An einer alten Hinrichtungsstätte wird ein Erhängter gefunden, dem eine vorerst unauffindbare Notiz an die Brust genagelt wurde. In seiner Wohnung wird ein dreijähriger unverletzter Bub gefunden, der sich an nicht viel erinnern kann. Das Ermittlungsteam um Erla und Huldar ist gefordert, winzige Puzzlestücke zu suchen. Und da stinkt es gewaltig. Auch die Kinderpsychologin Freyja, ist natürlich wieder mit dabei. Die Autorin führt diesmal in die erschütternde Welt des Deep Net und weiter ins Darknet. Leserinnen und Leser können sich gern ausmalen, was und wem sie darin begegnen werden.
    Yrsa Sigurdardottirs Buch zu lesen ist wie ein ständiges Zupfen an losen Fäden. Bis sie ein Gewebe bilden, dauert es manchmal quälend lang. Meisterhaft versteht sie es, die Figuren mit all ihren Stärken und Schwächen zu schildern. Sie berichtet schonungslos von Zwischenmenschlichkeiten jeder Art, sowohl in Täter- als auch in Ermittlerkreisen.
    Und Huldar und Freyja? Es knistert. Doch leider nicht immer bei beiden gleichzeitig. Denn, wie Freyja feststellt, verstehen sie sich nun einmal „horizontal wunderbar, doch eben vertikal nicht“. Über Freyjas Nichte Saga finden die beiden doch wieder zu einem Date. Das bedeutet, messerscharf kombiniert, die Autorin wird weiter schreiben. Ja, bitte!
    Und für den Fall, dass sich die Lust auf die Vorgeschichten aufdrängt: Dieses ist das vierte Buch dieser Serie.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.