Tod in Saint Merlot

13,30

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Bei einem Urlaub in der Provence verliebt sich die Britin Penelope Kite in einen alten Bauernhof. Kurzerhand erwirbt die Frührentnerin das Gehöft und zieht um. Doch kaum angekommen, erlebt sie den Schreck ihres Lebens: Im Swimmingpool schwimmt eine Leiche! Es ist Manuel Avore, der ehemalige Besitzer des Hofes, der diesen wegen Spielschulden verkaufen musste. Die Polizei geht von einem Unfall aus, doch Penelope ist sich da nicht so sicher. Sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln …

Autor: Serena Kent ISBN: 978-3-404-17990-9 Kategorie: Schlüsselwort:
Lübbe , 2020
Softcover , 400 Seiten
Produkt-ID:5217

1 Bewertung für Tod in Saint Merlot

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Ulli Jaksch

    Jeder Region ihre Krimis, so ist es auch hier. Serena Kent erzählt von der Engländerin Penelope „Penny“ Kite, die sich in ein mehr als renovierungsbedürftiges Haus im Luberon, Provence, verliebt. Sie erlebt so allerhand. Im Pool schwimmt eine Leiche. Man schießt auf sie. Nicht immer ist es ratsam, reichlich Rosewein zu trinken. Die Bekanntschaften, die sie macht, sind besonders anfangs recht undurchsichtig. Der Bürgermeister ist eine atemberaubende Erscheinung. Die Immobilienmaklerin ist überall und nirgends zugleich. Der Nachbar verabreicht in erster Linie Pflaumenschnaps. Der Polizeichef ist zum Fürchten. Alle scheinen irgendetwas zu verschleiern. Jedenfalls kommen die Mordermittlungen nicht auf die Beine. Penny lässt sich das nicht gefallen. Sie beginnt zu ermitteln und zwar sehr professionell. Nach und nach findet sie Verbündete.
    Liest sich leicht, unterhaltsam und humorvoll. Die Handlung gewinnt – unerwarteterweise – an Spannung und Tiefe. Einblicke in das das Leben in dieser Region werden lebendig. Möchten wir nicht alle ein Haus in der Provence? Um ein wenig in einen solchen Traum einzutauchen und ihn wieder zu verwerfen, dabei hilft dieses Buch auch.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.