Eine kleine Geschichte über die Liebe

19,50

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Sandro und Sanja kommen in ein Feriencamp auf die Insel Le Sél, auf der es kaum Erwachsene gibt, nur die Köchin Selma und den Gefühlsprofessor. Und Stachelballons, die auf die Kinder aufpassen und sie begleiten auf ihrem Weg zur großen Lichtung in der Mitte der Insel: dort findet jedes Jahr das Eselohrenfest statt mit den grauen, störrischen Tieren und vielen Büchern und Geschichten.
Es geht also um das Lesen, um Esel, Eselsohren und Lesezeichen und natürlich um die Liebe: Sandro kann Sanja gar nicht leiden, sie ist viel zu schlau und außerdem ein Mädchen. Dafür mag der Stachelballon Sanja umso mehr. Leider ist er stumm und kann es ihr nicht sagen.
Am Ende merken alle: Liebe ist wunderschön – aber manchmal tut sie doch auch ein bisschen weh …
Autor: Peter Bosch ISBN: 978-3-85219-054-9 Kategorie: Schlüsselwort:
Albatros , 2014
Hardcover , 144 Seiten
Produkt-ID:762

1 Bewertung für Eine kleine Geschichte über die Liebe

  1. Lieselotte Stalzer

    Den BuchmacherInnen Bosch, Bolzer und Focke ist ein wunderschönes Kunstwerk gelungen, das man auch als Erwachsener gerne zur Hand nimmt und darin blättert.
    Die Geschichte – zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren – regt die Phantasie an, was auch durch die farblich üppigen Bilder begünstigt wird. 

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.