Anton Kuh

35,90

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

in mitreißendes Porträt des bissigen Journalisten und launigen Bohemiens Anton Kuh.

Walter Schüblers Biographie porträtiert den extravaganten Lebenskünstler Anton Kuh in all seinen Facetten: den streitbaren Publizisten, der die laufenden Wiener und Berliner Ereignisse mit polemischer Verve glossierte; den hellwachen Chronisten der 1910er, 1920er und 1930er Jahre; den bekennenden »Linksler«, der in der Auseinandersetzung mit den Nazis Kopf und Kragen riskierte; den »Gegenteils-Fex«, der sich einen Spaß daraus machte, Karl Kraus über Jahre zu frotzeln; den Bohemien, der – programmatisch taktlos – keine Gelegenheit ausließ zu provozieren; den aufgekratzten Neurastheniker, der geradezu selbstmörderisch lebte; den fulminanten Stegreif-Redner, der seine Gedankengänge heißlaufen ließ und damit sein Publikum zu Beifallsstürmen hinriss.
Diese erste Biographie des »Sprechstellers« rekonstruiert auch dessen Hauptwerk – die Stegreif-Reden – und wirft alles über den Haufen, was an Gerüchten über die vermeintliche Wiener »Lokalgröße« immer noch kursiert.

Autor: Walter Schübler ISBN: 978-3-8353-3189-1 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Wallstein , 2018
Hardcover , 450 Seiten
Produkt-ID:3699

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Anton Kuh“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.