Es werden 13–24 von 190 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    Schneekinder

    16,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die Zwillinge Elin und Kjell leben in Jorland, einem Land der Vulkane und Geysire, in dem die Winter lang und hart sind. Es herrscht Krieg, und in ihrem Dorf wohnen nur noch Kinder und Alte. Auch Kjell wird mit anderen Jungen zum Arbeiten fortgeschickt. Doch dabei öffnet sich eine Felsspalte – und ein namenloser Schrecken erwacht.

    Im Glauben, dass ihr Bruder das Unglück nicht überlebt hat, muss Elin mit den übrigen Dorfbewohnern fliehen. Auf dem bedrohlichen Weg durch Schnee und Eis wird sie ungewollt zur Anführerin. Aber nicht nur von außen, auch aus den eigenen Reihen droht Gefahr …

    Atmosphärisch, feinsinnig, spannend – dieser Text geht unter die Haut

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Zgodba o zmaju Direndaju, …

    12,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Mit Weißbär in der Küche

    13,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eines Tages frieren Weißbär die Füße auf einer Eisscholle fest und er begibt sich unfreiwillig auf eine atemberaubende Reise, bei der einem das Wasser im Mund zusammenläuft.

    Dieses Märchen-Kochbuch verspricht Eltern und Kindern Abenteuer beim Lesen und in der Küche. Und so manch einer wird kochen lernen wie ein echter Weißbär.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Ein Bär namens Sonntag

    Bisher 13,00 8,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    “Als ich ein kleiner Junge war, besaß ich einen schweigsamen kleinen Bären, der hieß Sonntag … ” So beginnt diese Geschichte, uin der der Junge und sein Sonntag so unzertrennlich sind, wie das bei Kindern und Bären ja häufiger vorkommt. Doch da beschleichen den Jungen eines Tages Zweifel: Hat der Bär mich genauso lieb wie ich ihn?

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Liebe ist so scheiß kompliziert

    Bisher 14,40 7,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Auf einer Party stürzt Nele mit Jerome ab, der alles verkörpert, wonach sie sich immer gesehnt hat. Als sie sich zum ersten Mal küssen, flattern in Neles Bauch hunderttausend Schmetterlinge. Doch am nächsten Tag kursiert ein Video von ihr im Netz, auf dem sie eindeutig zu wenig anhat. Eigentlich kann nur Jerome das Video gemacht haben. Aber Nele ahnt, dass die Wahrheit viel komplizierter ist.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Belladonna – Die Berührung des Todes

    18,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Mit hochwertigem Farbschnitt in der 1. Auflage je nach Verfügbarkeit

    Eine verbotene Liebe und ein Geheimnis, das alles zerstören könnte …

    Signa ist vom Tod berührt. Seit ihre Eltern gestorben sind, glauben ihre Verwandten, dass sie verflucht ist. Bis Signa eines Tages von ihrem Cousin in das wunderschöne Herrenhaus Thorn Grove eingeladen wird. Die rauschenden Bälle und eleganten Gäste faszinieren Signa, doch der Glanz verbirgt ein düsteres Geheimnis. Die Tochter des Hauses, Blythe, wurde vergiftet und der Täter steht der Familie näher als vermutet. Als der Tod dann höchstpersönlich erscheint, um Signa bei dem Rätsel zu helfen, weckt er in ihr verbotene Gefühle, die sie in einen dunklen Abgrund reißen könnten …

    Der Auftakt einer romantischen Trilogie und einer Enemies-to-Lovers-Geschichte, die fesselt!

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Das Geheimnis von Nox: Licht, Schatten, Flederratten

    14,40

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand

    agsüber lebt Fill ein ganz normales Tagling-Leben. Er geht zur Schule, spielt Sonnenball mit seinen Freunden und hilft seinem Vater im Quaschelgarten.
    Aber dann explodiert Fills magischer Pfannkuchen, sein Kater büxt aus – und auf einmal tapst Fill durch Nox, das Land der Nacht. Hier gibt es blutrünstige Flederratten, sprechende Glühwürmchen und viele andere sagenumwobene Wesen. Zusammen mit dem Nachtling-Mädchen Issa erlebt Fill Abenteuer, von denen die Tagwelt nur träumen kann.
    Doch kann Fill Issa vertrauen? Und ist er den Gefahren von Nox gewachsen?

    Der Tag: hell, warm, sicher … vertraut.
    Die Nacht: unbekannt, geheimnisvoll, gefährlich … verboten!

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Tintenwelt: Die Farbe der Rache

    24,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    ünf Jahre sind seit den Geschehnissen in „Tintentod“ vergangen. Fünf glückliche Jahre. Aber dann wird Eisenglanz gesichtet, der Glasmann von Orpheus, dem erbitterten, silberzüngigen Feind von Meggie, Mo und Staubfinger. Der Grund: Orpheus plant Rache an allen, die ihn zu Fall gebracht haben, doch vor allem an Staubfinger, und er nutzt einen furchtbaren Zauber. Sind Bilder mächtiger als Worte? Staubfinger zieht aus, die Antwort zu finden. Der Schwarze Prinz aber macht sich auf die Jagd nach Orpheus.

     

    Staubfinger ist zurück! Ein neues, packendes Abenteuer aus der Tintenwelt.

     

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Weihnachten in Wiesenwald

    22,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Weihnachten steht vor der Tür, und in Wiesenwald ist viel zu tun: Der Weihnachtsmarkt muss aufgebaut werden, das Konzert wird geprobt. Wird es Schnee geben? In Freddys Küche duftet es nach Köstlichkeiten, Lou Knaller gerät in Stress und Miki Lautsch muss mal wieder dafür sorgen, dass alles klappt. Da verschwindet der temperamentvolle Dirigent Grillinger, Elsa Rotkehlchen macht sich auf die Suche. Wird sie das Weihnachtskonzert retten können?

    Ein neues Abenteuer von Stephan Wolf mit den beliebten Bewohnern von Wiesenwald! Gemütlich, witzig, besinnlich – ein Weihnachtsbuch, in dessen hinreißenden Bildern man wohnen möchte. Künstlerin Jolanda Richter schafft einen funkelnden Zauber, dem man sich nicht entziehen kann.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Motzen, trotzen, trotzdem Freunde sein

    10,30

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die schönsten Geschichten zum Thema Emotionen zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren

    Ein Kinderbuch mit 11 Geschichten: In jedem Engel steckt ein Teufelchen und jeder hat mal einen schlechten Tag. So geht es auch Lili, die mit dem falschen Fuß aufgestanden ist. Oliver ist genervt von seiner kleinen Schwester. Ben ist nervös und hat ein bisschen Angst vor dem ersten Tag im Kindergarten, und Mona wird klar, wie wichtig eine beste Freundin ist.

    Mal witzig, mal spannend oder sehr einfühlsam erzählen Luise Holthausen, Mirjam Pressler, Annette Neubauer und andere beliebte Autorinnen über die Welt der Emotionen.

    Das Buch ist für Mädchen und Jungen im Kindergartenalter und darüber hinaus geeignet und zeigt ihnen, wie verschiedene emotionale Situationen gemeistert werden können.

    • Das Buch beinhaltet 11 mal lustige, mal clevere, immer einfühlsame Geschichten rund um Emotionsthemen wie Wut, Angst, schlechte Laune, Freundschaft und Co. für Kinder ab 5 Jahren
    • Jede Vorlesegeschichte ist kindgerecht illustriert, unabhängig von den anderen und kurz genug, sodass sie sich wunderbar vorlesen lässt
    • Das Vorlesebuch ist perfekt als Gute Nacht Geschichte für Kinder, die die entsprechenden Emotionen bei sich oder anderen erleben
    • Nicht nur zum Vorlesen, auch zum späteren selber Lesen machen die lustigen Kindergeschichten ganz viel Spaß

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Emil und die Detektive

    Bisher 16,90 8,00

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand

    Emil darf zum ersten Mal alleine nach Berlin fahren, wo ihn seine Großmutter und Cousine bereits erwarten. Doch Emil ist nicht im Zug. Während sich die beiden noch überlegen, was sie tun sollen, ist Emil bereits auf einer wilden Verfolgungsjagd quer durch die fremde Stadt – auf den Spuren des Diebes, der ihm im Zug sein ganzes Geld gestohlen hat. Zum Glück bekommt Emil bald Unterstützung von Gust “mit der Hupe” und seinen Jungs.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Pünktchen und Anton

    Bisher 14,90 8,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft

    Abend für Abend schleicht Pünktchen sich aus ihrem Zimmer, um mitten in Berlin Streichhölzer zu verkaufen. Und das, obwohl ihre Eltern viel Geld haben. Ganz anders geht es Anton, der kaum weiß, wo er die nächste Mahlzeit hernehmen soll. Obwohl die beiden in verschiedenen Welten leben, sind sie dicke Freunde. Und das ist gut so: Denn als sich herausstellt, dass Diebe das Haus von Pünktchens Eltern ausrauben wollen, ist Anton mit Mut und Tatkraft zur Stelle.

    In den Warenkorb