Preis der Leipziger Buchmesse

Trotz der Corona Pandemie wurde der Preis der Leipziger Buchmesse 2021 vergeben – virtuell und nicht minder interessant. Hier geht’s zu den Nominierten und den entsprechenden Leseproben Die Gewinner: Iris Hanika: Echos Kammern (Literatur) Heike Behrend: Menschwerdung eines Affen (Sachbuch) Miklós Szentkuthy: Apropos Casanova (Übersetzung)

MEHR ...
Seitenwind. Folge 1 “Um Gottes Willen, ein Eselsohr!”
Seitenwind. Folge 1 “Um Gottes Willen, ein Eselsohr!”

In Interviews und Gesprächen mit Menschen die sich, sei es als Leserinnen und Leser, in ein Buch vertiefen oder beruflich an der Entstehung eines Buch beteiligt sind, wird die Buchbranche erlebbar. Im Gespräch mit der Leserin und Rezensentin Ulli Jaksch spricht Lilo Stalzer über erste, gelesene Bücher, die Faszination möglichst dicker Schmöker, die Verbindung von

MEHR ...
Weihnachtstipps für einen sicheren Buchkauf
Weihnachtstipps für einen sicheren Buchkauf

Wir wollen alles dafür tun, das Weihnachtsgeschäft gemeinsam mit Ihnen, sicher und trotz allem entspannt zu gestalten. Hier unsere drei wichtigsten TIPPS: I. Je früher, desto feierlicher Wissen Sie bereits, was Sie Ihren Lieben zu Weihnachten schenken wollen? Gerne nehmen wir Ihre Buchwünsche entgegen oder beraten Sie ausführlich. Nehmen Sie per E-Mail lieselotte.stalzer@beimaugarten.at oder telefonisch

MEHR ...
Österreichischer Buchpreis 2019
Österreichischer Buchpreis 2019

Der Österreichische Buchpreis würdigt die Qualität und Eigenständigkeit der österreichischen Literatur und setzt sich zum Ziel, ihr im gesamten deutschsprachigen Raum die gebührende Aufmerksamkeit zu verschaffen. Der Preis ist mit insgesamt € 45.000,- dotiert. Ausgezeichnet werden: das beste deutschsprachige belletristische, essayistische, lyrische oder dramatische Werk einer österreichischen Autorin bzw. eines österreichischen Autors mit einer Preissumme

MEHR ...
Longlist des Deutschen Buchhandels 2019
Longlist des Deutschen Buchhandels 2019

Die Anwärter für den 15. Deutschen Buchpreis stehen fest. Eingesendet wurden 203 Titel, die zwischen Oktober 2017 und dem 17. September 2019, der Bekanntgabe der Shortlist, erschienen sind oder noch erscheinen. Folgende 20 Romane wurden von den Jurymitgliedern für die diesjährige Longlist ausgewählt. Nora Bossong, Schutzzone (Suhrkamp, September 2019) Jan Peter Bremer, Der junge Doktorand (Berlin Verlag, September 2019)

MEHR ...
Hotlist 2019
Hotlist 2019

Aus 160 Verlagen hat das Kuratorium der Hotlist eine Vorauswahl getroffen: 30 Bücher repräsentieren einen Ausschnitt aus dem Besten, was unabhängige deutschsprachige Verlage publiziert haben. Zehn Bücher daraus werden am Ende die Hotlist 2019 bilden. SIE können dabei mitentscheiden, denn 3 Titel der Hotlist werden durch öffentliche Wahl auf dieser Website bestimmt, die 7 weiteren von der diesjährigen

MEHR ...
Preisträger Leipzig 2019
Preisträger Leipzig 2019

Anke Stelling, Harald Jähner sowie Eva Ruth Wemme haben den 15. Preis der Leipziger Buchmesse erhalten. Die Jury unter der Leitung von Jens Bisky ehrte die Autoren und Übersetzer in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung.

MEHR ...