Angebot!

Selbs Mord

Bisher 20,50 10,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Ein Auftrag, der den Auftraggeber eigentlich nicht interessieren kann. Der auch Selb im Grunde nicht interessiert und in den er sich doch immer tiefer verstrickt. Merkwürdige Dinge ereignen sich in einer alteingesessenen Schwetzinger Privatbank. Die Spur des Geldes führt Selb in den Osten, nach Cottbus, in die Niederlagen der Nachwendezeit. Ein Kriminalroman über ein Kapitel aus der jüngsten deutsch-deutschen Vergangenheit.

Autor: Bernhard Schlink ISBN: 978-3-257-06280-9 Kategorien: , , Schlüsselworte: ,
Diogenes , 2001
Hardcover , 272 Seiten
Produkt-ID:3732

1 Bewertung für Selbs Mord

  1. Lieselotte Stalzer

    originalverpacktes Exemplar

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …