Angebot!

Meßmers Reisen

Bisher 9,20 6,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Meßmers Reisen ist eine Selbst- und Welterkundung von geradezu bestürzender Radikalität. Was der Autor hier vorstellt, ist nichts weniger als eine Art Autobiographie der 4. Dimension. Er bezieht nicht den Schutzraum einer erzählten Geschichte, sondern erfindet sich die Figur Meßmer, an die er sich nachdenklich, aggressiv, erkenntnissüchtig wendet; immer wieder wechselt er dabei vom “er” zum unverstellten “ich”, das sich weder Maske noch Schonung gönnt. Walser läßt seinen Meßmer unterwegs sein, etwa auf Lesereisen im Deutschland der Jahre 1989/90 und danach, als Gastprofessor in Kalifornien, als jemand, der seine Erfahrungen nicht geringschätzt und doch mit schärfster Neugier alles und sich selbst in Frage stellt – eben, um neue Erfahrungen zu machen jenseits des Meinens.

Autor: Martin Walser ISBN: 978-3-518-41463-1 Kategorie: Schlüsselwort:
Suhrkamp , 2003
Hardcover , 191 Seiten , 1. Auflage
Produkt-ID:1843

Beschreibung

Buch in sehr gutem Zustand, Schutzumschlag leichte Verschmutzung

1 Bewertung für Meßmers Reisen

  1. Lieselotte Stalzer

    Ein früher Martin Walser, sehr eindringlich und nachwirkend

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.