Blood & Ink

15,40

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Mali 2012: Islamische Rebellen fallen in Timbuktu ein und etablieren in der Stadt die Scharia. Der Hirtenjunge Ali ist einer von ihnen. Er verabscheut Musik, Tanzen und alles, was das Leben lebenswert macht. Kadija lebt in Timbuktu. Sie spielt in einer Band, liebt Literatur und pfeift auf die Gesetze der Dschihadisten. Als Ali und seine Freunde einen berühmten Musikclub der Stadt in die Luft sprengen, kreuzen sich ihre Wege…

Autor: Stephen Davies ISBN: 978-3-8489-2072-3 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Aladin , 2016
Hardcover , 288 Seiten
Produkt-ID:1092

1 Bewertung für Blood & Ink

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Lieselotte Stalzer

    Stephen Davies hat lange Zeit in Westafrika gelebt. In „Blood & Ink“ berichtet er authentisch über die politischen Spannungen in Mali. Die Erzählperspektive wechselt von Ali zu Kadija, dazwischen liegen einige Manuskripte eingebettet. Durch das Wechselspiel der beiden interkulturell verschiedenen Perspektiven und den in die Handlung integrierten spirituellen Texten entsteht ein mit Gerüchen (nach Oleander) und Tönen (Alla La Ke) ausgefüllter Spannungsbogen.
    Das Buch wird für Leserinnen und Leser ab 12 Jahren empfohlen. Aufgrund der belastenden Szenen, die auch Jugendliche der Zielgruppe betreffen, sollte den Teenagern die Möglichkeit gegeben werden, die Inhalte des Romans mit einem Erwachsenen zu diskutieren bzw. zu verarbeiten. „Blood & Ink“ ist auch für Erwachsene ein empfehlenswertes Buch.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.