Billy

10,30

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Als Billy das erste Mal den Schalldämpfer auf seine Walther schraubt, denkt er an Nietzsche, den »großen Immoralisten, den Verbrecher, den Antichrist«. Zwölf Morde wird er im Laufe der Jahre begehen. Dabei fing alles so ganz harmlos an. In einer Kleinstadt in Schottland, wo Billy behütet bei Onkel und Tante aufwächst. Mit 22 tritt er in die Firma der Familie ein, eine Firma, die Auftragsmorde an Mördern erledigt. Er ist 34, als er nach Las Vegas fährt, um Whip zu treffen, ein Mitglied der Familie. Dort wird Billy von seiner Vergangenheit eingeholt, es kommt zum Showdown …

Autor: einzlkind ISBN: 978-3-518-46741-1 Kategorie: Schlüsselwort:
Suhrkamp , 2017
Softcover , 203 Seiten , 1. Auflage
Produkt-ID:1094

1 Bewertung für Billy

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Lieselotte Stalzer

    einzlkind hat seinen Roman als Roadtrip angelegt. Die Handlung ist mehr ein Rahmen für innere philosophische Diskurse, die der Held austrägt. Eine dieser Betrachtungen wird für Billy plötzlich Realität: Gerechtigkeit und Schuld. Der Profilkiller wird mit einem verhängnisvollen Fehler seiner Vergangheit konfrontiert.
    Musikalische Philosophie, ein Krimi der fast unbemerkt seinen Höhepunkt erreicht. Nicht einfach zu lesen, trotzdem empfehlenswert.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.