Angebot!

1931 Finanzkrisen 2008

Bisher 25,70 19,90

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Können wir aus der Geschichte lernen?

Die großen Finanzkrisen 1931 und 2008 im Vergleich – und was sie für heute bedeuten.

Autor: Johannes Bähr; Bernd Rudolph ISBN: 978-3-492-05437-9 Kategorien: ,
Piper , 2011
Hardcover , 316 Seiten , 1. Auflage
Produkt-ID:3350

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „1931 Finanzkrisen 2008“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.