Es werden 205–216 von 243 Ergebnissen angezeigt

  • Empfehlung

    Serotonin

    24,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In SEROTONIN rechnet die Hauptfigur ab: mit der modernen Gesellschaft, der Wirtschaft, der Politik – und mit sich selbst.

    Verfügbar ab 7.1.2019

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Sofia trägt immer schwarz

    18,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Sofia Muratore wäre so gern glücklich und trägt doch immer Schwarz. Sie hat zwei ungleiche Augen und fühlt sich wie ein »Luftballon hinter Gittern«. Mit zehn Jahren rasiert sie sich aus Protest die Haare, mit sechzehn hat sie von allem genug. Sie erträgt die Krisen der Eltern nicht, will Schauspielerin werden, wird aber nur magersüchtig. Sie zieht von Mailand nach Rom und dann nach New York. Sie verliebt sich, taucht ein in das Leben anderer und verflüchtigt sich sofort wieder wie Gas. Überhaupt ist Sofia immer auf der Flucht, vor ihren Freunden, Liebhabern, den Eltern und sich selbst – in der Hoffnung, anderswo endlich zur Ruhe zu kommen.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Sokrates in Sneakern

    18,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    »Gute Fragen zu stellen, erinnert an ein Tennisspiel: Man trifft den Ball und wartet darauf, dass er zurückkommt. Man spielt nicht gleich drei weitere Bälle zum Gegenüber. Und man gibt dem Gegenspieler nicht vor, wie er den Ball zurückzuspielen hat.«

    In einer Zeit, in der alle gleichzeitig reden und Meinungen schnell zu Tatsachen erhoben werden, ist echter Austausch zwischen Menschen oft schwer zu finden. Wir versuchen, andere von unseren Ansichten zu überzeugen, anstatt wirklich miteinander zu sprechen. Es fällt uns schwer zuzuhören, wir verwenden kaum Zeit darauf, Fragen zu stellen und zuzugeben, etwas nicht zu wissen, ist keine Option.

    In ihrem internationalen Bestseller ermutigt uns die praktische Philosophin Elke Wiss, unsere Kommunikationsfähigkeiten weiterzuentwickeln. Sie erklärt, wie wir unseren Geist schärfen, neue Perspektiven einnehmen und unsere Beziehungen verbessern können. Mithilfe der alten Philosophen sowie vielen Alltagsbeispielen, Tipps und Tricks lernen wir, mit Offenheit und Neugier zu leben und Fragen zu stellen, die überraschen und zum Nachdenken anregen. So können wir Gespräche führen, die zu echter Verbindung führen – zu anderen und zu uns selbst.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Sprich mit mir

    25,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wer ist menschlicher? Der Mensch oder der Affe? Die Weltpremiere von T.C. Boyles neuem Roman

    Sam, der Schimpanse, den Professor Schermerhorn in eine TV-Show bringt, kann in der Gebärdensprache nicht nur einen Cheeseburger bestellen, sondern auch seinen Namen sagen. Wie ein Kind wächst er umsorgt von Wissenschaftlern auf. Als die schüchterne Aimee dazu stößt, entspinnt sich eine einzigartige Beziehung: Sam erwidert ihre Gefühle und entwickelt sich regelrecht zu einem Individuum. Als jedoch die Vision Schermerhorns, der an das Menschliche im Tier glaubt, keine Schule macht, wird er für Tierexperimente von einer anderen Universität beschlagnahmt. Aimee ist am Boden zerstört und fasst einen verrückten Plan. T.C. Boyle geht ebenso komisch wie mitfühlend der Frage nach, ob uns Tiere ähnlicher sind, als wir vermuten.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Stadt der Lügen. Liebe, Sex und Tod in Teheran

    22,60

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Sunny war gestern

    Bisher 13,40 8,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Wie wirst du zu dem, was du bist?
    Sunny sieht super aus, ist Schulsprecher und bei allen beliebt – ein echter Glücksgriff. Deshalb will es auch nicht in Lauras Kopf, dass ausgerechnet ihr Freund an einer U-Bahn-Schlägerei mit Todesfolge beteiligt gewesen sein soll. Die Bilder der Überwachungskamera lassen allerdings keinen Zweifel zu und Sunny muss in U-Haft. So lange, bis in Berlin ein anderer Tatverdächtiger festgenommen wird – Sunnys Zwillingsbruder Yasir. Ein Zwillingsbruder? Davon wusste Sunny gar nichts! Von einer Sekunde auf die andere bricht seine Welt zusammen. Aber auch für Laura beginnt eine Achterbahn der Gefühle: Ihr Herz fängt an zu rasen, als sie plötzlich die draufgängerische und nicht minder attraktive Version ihres Freundes vor sich sieht…

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Täuschend echt und glatt gelogen

    20,60

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Es passiert nur den anderen, den Leichtgläubigen und den Gierigen, aber niemals uns: Onlinediebstahl, Anlagebetrug, Abzockerei. Doch die wahren Betrugskünstler finden bei jedem die Schwachstelle. Ob Schneeballsysteme oder Kunstfälschung, unechte Diplome, Sekten oder Investitionslügen: Immer geht es um Vertrauen, um die Kunst, andere etwas glauben zu lassen, um die richtige Story. Das wussten Gert Postel, Bernie Madoff und schon der „Great Impostor“ Waldo Demara in den 50er Jahren. Kann man sich überhaupt wappnen? Maria Konnikova verschafft verblüffende Einsichten, erklärt Strategien und Psychologie dieser Art von Verbrechen – und zeigt, wie man weniger leicht zu kriegen ist.

    Hier geht’s zur Leseprobe

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Terranauten

    26,80

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    In einem geschlossenen Ökosystem unternehmen Wissenschaftler in den neunziger Jahren in den USA den Versuch, das Leben nachzubilden. Zwei Jahre lang darf keiner der acht Bewohner die Glaskuppel von „Ecosphere 2“ verlassen. Egal, was passiert. Touristen drängen sich um das Megaterrarium, Fernsehteams filmen, als sei es eine Reality-Show. Eitelkeit, Missgunst, Rivalität – auch in der schönen neuen Welt bleibt der Mensch schließlich doch, was er ist. Und es kommt, wie es kommen muss: Der smarte Ramsay verliebt sich in die hübsche Dawn – und sie wird schwanger. Kann sie das Kind austragen? T.C. Boyles prophetisches und irre komisches Buch, basierend auf einer wahren Geschichte, berührt die großen Fragen der Menschheit.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    The Hills

    Bisher 22,70 20,00

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Was geschieht, wenn das Gleichgewicht aus den Fugen gerät? Dieser Frage widmet sich Matias Faldbakken in seinem neuen Roman. Den Rahmen bildet ein altmodisches Restaurant namens The Hills, dessen Ursprünge bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Ein Pianist sorgt für ruhige Hintergrundmusik, die Einrichtung ist klassisch, gediegen. Der Leser wird in ein eigenes Universum eingeführt. Chef, Koch, Kellner: Die Hierarchien sind klar verteilt. Es herrscht eine Mischung aus strikten Routinen und hochsensiblen Umgangsformen. All das gerät ins Wanken, als eine unbekannte Frau ins Lokal kommt. Wer ist die Frau? Was will sie? Nicht nur der Kellner, sondern auch die Stammgäste geraten in Aufruhr.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Three Women – Drei Frauen

    22,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Lisa Taddeo sorgt mit ihrem ersten Buch Three Women in der englischsprachigen Welt und darüber hinaus für Furore. Mit Erscheinen stieg Three Women direkt auf Platz 1 der Bestsellerlisten der New York Times und Sunday Times ein. Außerdem schreibt Lisa Taddeo popkulturelle Features für Esquire, New York, Elle, Observer und viele andere. Für ihre Storys wurde sie bereits zwei Mal, 2017 und 2019, mit dem Pushcart Prize ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Connecticut.

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Toronto

    22,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine junge Mutter, ein erfolgreicher Charmeur, eine Immobilienmaklerin: Eigentlich geht es ihnen ganz gut. Dann kommt der Tag, an dem ihr Leben aus dem Ruder läuft – endlich. Alle begegnen sie jemandem, der sie auf eine Weise erkennt, wie es nur ein Fremder kann. Und durch den sie merken, was ihnen fehlt, um in sich selbst heimisch werden zu können – und vielleicht sogar glückl

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Trotzdem

    8,30

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Das Corona-Virus hat uns an eine Zeitenwende gebracht. Beides ist jetzt möglich, das Strahlende und das Schreckliche.

    Ist der aktuelle Shutdown unserer Gesellschaft auch ein Shutdown unserer Grundrechte? Ferdinand von Schirach und Alexander Kluge gehen der Frage nach, was die Corona-Pandemie für unsere Gesellschaftsordnung und unsere bürgerliche Freiheit bedeutet.

    „Niemand hätte sich vor zwei Monaten vorstellen können, dass wir diesen Ausnahmezustand erleben. Es wird heute von manchen behauptet, das sei die Zeit der Exekutive. Aber das ist falsch. Wir leben in Demokratien, wir haben eine Gewaltenteilung. Noch immer muss das Parlament entscheiden, und daran darf sich auch nichts ändern. Noch scheint unsere Demokratie nicht gefährdet. Aber die Dinge können kippen. Autoritäre Strukturen können sich verfestigen, die Menschen gewöhnen sich daran. Erosionen sind langsame Abtragungen, keine plötzlichen Ereignisse.“

    In den Warenkorb