1–12 von 35 Ergebnissen werden angezeigt.

  • 4 5 und_Cover

    4, 5 und ?

    5 von 5

    14,30

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Auf den Bildern in diesem Buch verstecken sich auf jeder Seite einige Tiere, die anders aussehen oder etwas anderes tun als die restlichen Tiere auf der gleichen Seite. Wer kann sie finden? Ein verspieltes Buch zum Schauen und Suchen für Kleinkinder ab 30 Monaten, welches die Sprachentwicklung fördert.

    Leseempfehlung 2-4 Jahre

    In den Warenkorb
  • Bansch_Achtung Ziesel

    Achtung Ziesel

    14,95

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Am See herrscht friedliche Ruhe. Jeden Abend findet ein Konzert statt, an dem sich alle Tiere beteiligen. Doch eines Abends schlägt die Möwe Alarm: Sie hat ein Ziesel gesichtet! Die Tiere flüchten, so schnell sie können. Das Ziesel ist hartnäckig und kommt auch an den folgenden Abenden wieder. Die Seebewohner probieren alles Mögliche, um es fernzuhalten, aber nichts hilft. Schließlich tüfteln sie einen Plan aus, um das Ziesel endgültig zu vertreiben. Der misslingt allerdings und während die Seebewohner noch verdattert herumstehen, stellt sich heraus, dass das Ziesel nur im Chor mitsingen möchte. Sein Pfeifen ist anfangs gewöhnungsbedürftig, aber bald will es niemand mehr missen.
    In den Warenkorb
  • Demnächst
    Alle Welt

    Alle Welt

    5 von 5

    Erscheint demnächst

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Ein Landkartenbuch, wie es bisher noch keines gab: 51 Länder und Kontinente in Karten, Bildern und Vignetten – ein Augenschmaus!
    Mehr als drei Jahre haben die beiden polnischen Buchgestalter Aleksandra Mizielinska & Daniel Mizielinski an diesem Werk gearbeitet! Mehr als 4.000 Vignetten haben sie gezeichnet, zwei eigene Schriften entwickelt und sich intensiv mit 51 Ländern und Kontinenten beschäftigt: Was ist das Nationalgericht von Chile? Welche Pflanzen wachsen in Marokko? Was sind die Sehenswürdigkeiten von Finnland? Welchen Sport treiben Japaner? Welcher Tanz stammt aus Österreich, welches Produkt aus der Schweiz? Auf der Deutschlandkarte finden sich das Bauhaus, der VW Käfer, Johannes Gutenberg, die Bremer Stadtmusikanten, ein Spreewaldkahn, Pumpernickel, die Porta Nigra und noch vieles mehr. Und so geht es weiter – mit Frankreich, Mexiko, den Fidschi-Inseln … Ein Buch, das durch grafische Gestaltung und Lust am Detail von Anfang bis Ende überzeugt – ein echter Klassiker! Ein Landkartenbuch, wie es bisher noch keines gab: 51 Länder und Kontinente in Karten, Bildern und Vignetten – ein Augenschmaus!
    Mehr als drei Jahre haben die beiden polnischen Buchgestalter Aleksandra Mizielinska & Daniel Mizielinski an diesem Werk gearbeitet! Mehr als 4.000 Vignetten haben sie gezeichnet, zwei eigene Schriften entwickelt und sich intensiv mit 51 Ländern und Kontinenten beschäftigt: Was ist das Nationalgericht von Chile? Welche Pflanzen wachsen in Marokko? Was sind die Sehenswürdigkeiten von Finnland? Welchen Sport treiben Japaner? Welcher Tanz stammt aus Österreich, welches Produkt aus der Schweiz? Auf der Deutschlandkarte finden sich das Bauhaus, der VW Käfer, Johannes Gutenberg, die Bremer Stadtmusikanten, ein Spreewaldkahn, Pumpernickel, die Porta Nigra und noch vieles mehr. Und so geht es weiter – mit Frankreich, Mexiko, den Fidschi-Inseln … Ein Buch, das durch grafische Gestaltung und Lust am Detail von Anfang bis Ende überzeugt – ein echter Klassiker!

    Leseempfehlung 8 – 10 Jahre

    Weiterlesen
  • Piotr_Bienen

    Bienen

    25,70

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Willkommen im Reich der Bienen! Hier können wir die fleißigen Insekten aus der Nähe betrachten, in einen Bienenstock schauen und alles über das Imkern erfahren. Wer bei Bienen nur an den leckeren Honig denkt, wird staunen! Denn wer hätte gewusst, dass es Bienen schon seit den Dinosauriern gibt? Was es mit dem Bienentanz auf sich hat? Oder warum es ohne die Bienen weniger Äpfel gäbe? Ein wunderbar witziges Buch für große und kleine Bienenfreunde, das mit seinen fröhlich bunten, großformatigen Bildtafeln und vielen erstaunlichen Informationen die Geschichte von Mensch und Honigbiene erzählt. .

    In den Warenkorb
  • Pregelj_Gespenst Umzug

    Das Gespenst Babujan und der unerwartete Umzug

    5 von 5

    12,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Das herzensgute Gespenst Babujan muss unerwartet umziehen und findet lange Zeit kein neues Zuhause. Aber zum Glück hat es in der Kinderbande rund um den blinden Peter Freunde gefunden, die dem lustigen Gespenst mit vereinten Kräften zu Hilfe kommen.
    Die Geschichten um das kleine Gespenst tragen dazu bei, das Anderssein zu verstehen und unterschiedliche Religionen, Hautfarben oder auch körperliche Einschränkungen nicht als Barrieren zu begreifen. Sie vermitteln zwischen den Generationen und beschäftigen sich auch mit dunkleren Themen, mit den Schwierigkeiten, mit denen Kinder zu kämpfen haben, mit Mobbing, Ausgrenzung und Schulproblemen. Die Bücher möchten Eltern und Kindern ermutigen, aufgeschlossen zu sein und sich neuen und ungewohnten Situationen ohne Angst zu stellen.

    In den Warenkorb
  • Pregelj_Gespenst Babujan

    Das Gespenst Babujan und seine Freunde

    12,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Eine Gruppe von Kindern spielt vor einer alten, verlassenen Villa, sie stacheln einander auf, das unheimliche Haus zu betreten. Nur Peter, der blind ist, versteht nicht, warum er dort drinnen nicht einfach Ball spielen soll. Er flieht auch nicht, als sich jemand mit freundlicher Stimme als das Gespenst Babujan vorstellt, was die übrigen Kinder, die die Angst packt, nicht begreifen können. Peter überzeugt sie aber von dem freundlichen Wesen des Gespenstes und stellt sie Babujan vor. Durch die gemeinsamen Abenteuer mit dem lieben Gespenst lernen die Kinder, dass Peter trotz seiner Blindheit einer von ihnen sein kann.

    In den Warenkorb
  • Lobe_Das kleine ich

    Das kleine Ich bin ich

    14,95

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Auf der bunten Blumenwiese geht ein kleines Tier spazieren. Es fühlt sich mit vielen anderen Tieren verwandt – obwohl es keinem ganz gleicht. Es ist kein Pferd, keine Kuh, kein Vogel, kein Nilpferd – und langsam beginnt es an sich zu zweifeln. Aber dann erkennt das kleine Tier: Ich bin nicht irgendwer, ich bin ich.
    (Mit Bastelanleitung)

    Leseempfehlung 4 bis 6 Jahre

    In den Warenkorb
  • Moers_Das Labyrinth der träumenden Bücher

    Das Labyrinth der träumenden Bücher

    4 von 5

    15,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Über zweihundert Jahre ist es her, seit Buchhaim, die Stadt der Träumenden Bücher, von einem verheerenden Feuersturm zerstört worden ist. Der Augenzeuge dieser Katastrophe, Hildegunst von Mythenmetz, ist inzwischen zum größten Schriftsteller Zamoniens avanciert und erholt sich auf der Lindwurmfeste von seinem monumentalen Erfolg. Er gefällt sich im täglichen Belobhudeltwerden, als ihn eine verstörende Botschaft erreicht, die seinem Dasein endlich wieder einen Sinn gibt.

    In den Warenkorb
  • 17-3-4 Auer_U1_Werbung

    Das O im Zoo

    12,90

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Mit der Geschichte „Das O im Zoo“ begeistert die Autorin Leseanfänger von der ersten Seite an. Der fünfzehnte Buchstabe des Alphabets, das O, ist die quirlige Identifikationsfigur in diesem rund 50 Seiten umfassenden Vor- und Mitlesebuch. Es ist immer für neue, spannende Unternehmen zu haben, stachelt die anderen Buchstaben zum Mittun an. So z.B. in den Zoo, in dem sich einige der Buchstabenfreunde verlieren, andere nicht miteinander spielen wollen – für Unterhaltung ist gesorgt. Die Aufmachung des kartonierten Buchs ist am Können von Erstlesern ausgerichtet. Die Geschichte besticht durch kurze, in altersgerechter Sprache formulierte Sätze. Bei der Seitengestaltung wird auf eine große Schulschrift Wert gelegt. Diese entspricht nicht nur den Anforderungen für Leseanfänger, sondern erfüllt auch alle Kriterien, um von legasthenen Kindern gut gelesen werden zu können. Der breite Abstand zwischen den Zeilen soll es den Kindern ermöglichen mit ihren Fingern mitzulesen. Dies fördert die Lesekompetenz. Der Zusammenhang zwischen der Sprache und der Schrift wird hergestellt und sinnerfassendes Lesen erleichtert. Illustriert wurde das Buch von einer jungen Künstlerin, der es gelungen ist, den Buchstaben verschiedene Charaktere zu verleihen. Die gut ausgewählten spannenden Szenen im Zoo animieren die jugendlichen Leserinnen und Leser sich mit dem Gelesenen zu beschäftigen. Durch die lautmalenden Darstellungen (z.B. möchte das A zum Alligator, das O zu den Orang-Utans und das E zu den Elefanten etc.) werden die Buchstaben nicht nur als Zeichen, sondern auch als Bild abgespeichert. Durch diese Verknüpfung fällt es Kindern leichter, sie später erfolgreich aus dem Gedächtnis abzurufen.

    In den Warenkorb
  • Hecker_Das Rauschiff für kleine Forscher

    Das Raumschiff der kleinen Forscher

    4 von 5

    19,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Kim, Vanessa und Metin staunen nicht schlecht, als sie einen kleinen Hamster treffen, der sein eigenes Raumschiff fliegt. Erst recht, als er sie einlädt, ihn zu seinem Heimatplaneten zu begleiten. Auf ihrer Reise durch den Weltraum treffen die vier auf jede Menge außerirdischer Kreaturen …
    Das Besondere an diesem Buch ist, dass es richtige Wissenschaft enthält. Und dass du mitmachen kannst! Du brauchst nur ein paar Zutaten von zu Hause: Eine Batterie ist nämlich ein prima Rennauto, ein Staubsauger kann Ü-Eier schleudern und ein Luftballon funktioniert als Dusche. Komm mit auf eine Weltraummission und werde dabei zum Forscher, Ingenieur und Techniker! Viel Freude beim Herumexperimentieren wünscht dir
    Jo Hecker
    Joachim Hecker, Ingenieur und Wissenschaftsjournalist, erklärt anhand von einfachen Experimenten faszinierende Phänomene aus Physik, Chemie und Mathematik – und wo sie im Alltag vorkommen.
    Mit zahlreichen Illustrationen von Sabine Kranz.

    In den Warenkorb
  • Chang_der geheimnisvolle Koffer
    NEU

    Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin

    18,50

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Herr Benjamin ist ein Philosoph mit ungewöhnlichen Ideen. Doch eines Tages entscheidet man in seinem Land, dass ungewöhnliche Ideen nicht erwünscht sind. Er muss fliehen und nimmt einen schweren Koffer mit auf seinen Weg. Niemand weiß, was in dem Koffer ist. Leider gelingt Herrn Benjamin die Flucht nicht. Er verschwindet spurlos und mit ihm der Koffer. Aber das Mysterium um den Koffer bleibt bestehen. Es muss etwas ganz Besonderes in ihm gewesen sein.
    Ein packendes Bilderbuchdebüt einer vielversprechenden Künstlerin zum Thema Flucht.

    In den Warenkorb
  • Bohlmann_Der kleine Siebenschläfer

    Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

    10,30

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand

    Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer!
    Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Die Tiere werden dabei müder und immer müder … aber der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach!
    Eine Gute-Nacht-Geschichte für alle, die nicht einschlafen können.

    Leseempfehlung 2 – 4 Jahre

    In den Warenkorb