Es werden 133–144 von 217 Ergebnissen angezeigt

  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Ich und Kaminski

    Bisher 18,90 8,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Mit kleineren Gelegenheitsarbeiten schlägt sich Sebastian Zöllner nach seinem Kunstgeschichtsstudium so durch, aber nun hat er einen ganz großen Fisch an der Angel: Er schreibt die Biographie des Malers Kaminski, der, entdeckt und gefördert einst von Matisse und Picasso, durch eine Pop-Art-Ausstellung, seine dunkle Brille und die Bildunterschrift “Painted by a blind man” weltberühmt wurde.

    Inzwischen lebt Kaminski zurückgezogen in den Alpen und ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Soll die Biographie noch rechtzeitig zum Ableben fertig werden, und dieser Termin lässt natürlich größere Aufmerksamkeit erwarten, dann ist Eile geboten. Zöllner, der zunächst mit alten Freunden und Feinden, mit Sammlern und Galeristen gesprochen hat, macht sich zum Objekt seiner Begierde auf den Weg, um exklusive O-Töne zu bekommen. Womit er nicht gerechnet hat: Kaminski ist abgeschirmt durch ein ganzes Heer von Vertrauten, und als es dem Biographen endlich trickreich gelingt, die Bewacher loszuwerden und den Maler auf eine tagelange Reise im Auto mitzunehmen, erkennt er, dass er dem Alten, blind oder auch nicht, in keiner Weise gewachsen ist.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Im Namen des Papstes

    Bisher 22,50 5,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Dre extrem reaktionäre Bewegungen innerhalb der katholischen Kirche haben in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen. Alle drei Organisationen zeichnen sich durch unheilvolle Praktiken im Inneren und eine aggressive und verborgen bleibende Missionstätigkeit aus.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Im Schatten das Licht

    Bisher 15,50 12,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Sarah und ihren Großvater verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri ein gefeierter Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er die Vierzehnjährige und ihr Pferd. Seit dem Tod von Mutter und Großmutter haben die beiden nur einander. Und als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein zurück.
    Natasha und ihren Mann Mac verbindet nur noch wenig. Ihre Ehe ist gescheitert, doch bis das gemeinsame Haus verkauft ist, müssen sie sich arrangieren. Für Natasha nicht leicht, denn ihre Gefühle für den Mann, der einmal die Liebe ihres Lebens war, sind alles andere als lauwarm.
    Als zufällig Sarah in ihr Leben tritt, nehmen die beiden das verschlossene Mädchen bei sich auf. Das Zusammenleben ist schwierig. Gibt es überhaupt etwas, was die drei miteinander verbindet? Plötzlich ist Sarah verschwunden. Und Natasha und Mac machen sich widerstrebend gemeinsam auf die Suche. Ein turbulenter Roadtrip durch England und Frankreich beginnt …

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Im Schatten der Burenwurst

    Bisher 7,20 5,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Als der Autor den überwiegenden Teil dieser Geschichten für den “Neuen Kurier” schrieb, da hatten er und der Wiener Dialekt mit seinem Gedichtband “med ana schwoazzn dintn”  gerade den ersten großen Erfolg gefeiert. Was lag da näher, als der bissigen Hommage an das Wiener Gemüt ein etwas freundlicheres Konterfei folgen zu lassen.

     

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    In fester Umarmung

    Bisher 17,40 5,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Geschichten und Berichte: über ein Gelage und über die Winde, die dabei entschlüpfen; über Liebesbriefsteller und ihren zweifelhaften Nutzen; über die Entdeckung der Stadt Schleich-di; über die Wiederkehr des Che Guevara; über Gedichte einer Frau, die immer alles gewußt hat, und über Gedichte einer Frau, die sich nie überschätzt hat; immer wieder über Menschen, denen der Autor zugetan ist – ›in fester Umarmung‹

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    In Paradisum

    Bisher 24,90 18,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Marino, dieser unscheinbare, farblose Marino, hat einen Mann getötet; und er hat ihn nicht nur getötet, er hat ihn zuerst entmannt, ihm dann die Kehle durchgeschnitten und Teile seines Körpers im Gefrierschrank aufbewahrt, um davon zu essen.
    Marino hat das allerdings auf Wunsch seines Opfers getan. Jetzt sitzt er im Gefängnis und schreibt alles auf. Eigentlich ist es nicht er, der schreibt, es ist nicht seine Stimme, die hier spricht, er notiert nur, was er diktiert bekommt …

    In den Warenkorb
  • Empfehlung

    Jetzt reicht’s!

    11,90

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand
    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Kai und die Liebe zu den Modellen

    Bisher 16,40 8,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Amy ist eine moderne Frau, die sich nicht mehr in ein Zusammenleben drängen lässt, selbst wenn sie ein Kind hat. Auch Klemens findet, dass sie den Umständen gemäß recht gut miteinander leben. Die Umstände sind getrennte Wohnungen, ein gemeinsames Kind, das Amy versorgt, weil Klemens Karriere machen will. “Getrennte Wohnungen, dann hast du keine Scherereien, und das Herz ist geborgen”, meint eine Freundin bewundernd. Aber ist das noch Liebe, was Amy und Klemens füreinander empfinden? Gibt es diese Geborgenheit? Amy findet, dass Männer wie Klemens sich nur geschickt darum herumschwindeln, Väter zu sein. Die Frauen lassen sich zu einer Art Stärke zwingen, die nicht nur aufreibend ist, sondern auch einsam macht. Immer öfter denkt sich Amy Modelle aus, wie man auf andere Weise miteinander leben könnte.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Katzenmusik und Katerstimmung

    Bisher 20,60 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Tierisch-musikalische Geschichten u.a. von Gabi Hauptmann, Elke Heidenreich, Ingrid Noll, Akif Pirincci …

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Kismet

    Bisher 18,90 8,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    ›Kismet‹ beginnt mit einem Freundschaftsdienst und endet mit einem so blutigen Bandenkrieg, wie ihn keine deutsche Großstadt zuvor erlebt hat. Kayankaya ermittelt – nicht nach einem Mörder, sondern nach der Identität zweier Mordopfer. Und er gerät in den Bann einer geheimnisvollen Frau, die er in einem Videofilm gesehen hat.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Kolumbus brachte nicht nur Tomaten

    Bisher 19,90 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Der Erfolgsautor Hans Bankl widmet sich in seinem neuen Buch den bizarren und abenteuerlichen Seiten der Historie: Das Unerhörte, Absonderliche und Kuriose, die kleinen Geheimnisse hinter den großen Biographien – dies liefert dem passionierten Geschichtenerzähler Bankl Stoff für eine Geschichtsbetrachtung höchst spannender Art.

    In den Warenkorb
  • Angebot!
    Empfehlung
    ANGEBOT

    Kreiskys große Liebe. Inszenierungen eines Staatsmannes

    Bisher 21,50 15,00

    Enthält 5% MwSt.
    zzgl. Versand

    Zeithistorisch interessanter Bildband mit einzigartigen Fotos

    In den Warenkorb